Menü
Anmelden
Wetter wolkig
8°/ 2° wolkig
Thema Manuela Schwesig

Manuela Schwesig

Anzeige

Alle Artikel zu Manuela Schwesig

In Linken (Landkreis Vorpommern-Greifswald) an der deutsch-polnischer Grenze sind am Samstag zwei neue Schnelltestzentren eröffnet worden. Grund dafür ist hohe Zahl von Corona-Neuinfektionen im Nachbarland. Die Quarantäneverordnung ist zu Wochenbeginn von der Landesregierung zudem verschärft worden.

13.03.2021

Weiter Wirbel um den Medientermin von MV-Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) in einer überfüllten Modeboutique in Schwerin. CDU-Bundestagsabgeordnete werfen ihr „schwerwiegendes Fehlverhalten“ vor, Amthor spricht von „Wasser auf die Mühlen von Corona-Skeptikern“. Die Staatskanzlei weist die Kritik zurück.

13.03.2021

Nach Senioren, Klinikpersonal sowie Bewohnern und Mitarbeitern von Pflegeheimen werden nun auch chronisch Kranke, Lehrer und Erzieher geimpft. Das erfordert ein neues Impf-Management. Am Samstag trifft sich die Landesregierung mit Kommunalpolitikern und Vertretern von Ärzteverbänden.

13.03.2021

Kerzen für die Trauernden, die Kranken, die Beladenen in der Corona-Pandemie: Bei einem ökumenischen Gottesdienst im Schweriner Dom haben Kirchenleute, Künstler und Politiker am Freitag der Opfer gedacht und auch versucht, Zuversicht zu geben.

12.03.2021

Viel Aufregung gab es deutschlandweit und auch in MV, weil Amtsträger früher die Spritze gegen das Virus bekamen als vorgesehen. Die OZ hat nachfragt, wie es in der Landesregierung aussieht.

12.03.2021

Jedermann kann sich seit Montag einmal wöchentlich kostenlos auf das Coronavirus testen lassen. Nur wo? Das Netz an Testmöglichkeiten ist in MV noch ziemlich löcherig.

12.03.2021

Einzelhandel und Gastronomie - MV startet Kontaktverfolgung mit Smudos Luca-App

Zur Corona-Bekämpfung können Gaststätten und andere Einrichtungen in Mecklenburg-Vorpommern nun ein zusätzliches Tool einsetzen. Die Luca-App, für die sich Smudo von den Fantastischen Vier engagiert, ist nun digital an die Gesundheitsämter im Nordosten angedockt.

12.03.2021

Die Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) geriet wegen eines Termins mit vielen Menschen in einem Geschäft in die Kritik. Auf eine Anzeige antwortet das Schweriner Ordnungsamt: Die Corona-Regeln gelten nicht für ihre Dienstgeschäfte oder die des Oberbürgermeisters. Das sorgt für scharfe Kritik.

12.03.2021

Mit Blick auf das Ostergeschäft dringen Hotelbetreiber und Gastronomen auf ein Ende der Zwangsschließungen. Bei einer Protestaktion vor dem Landtag forderten sie rasche Öffnungen. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) kündigt Gespräche mit Branchenvertretern an.

12.03.2021

Rentner hängen stundenlang in der Warteschleife der landesweiten Impfhotline und bekommen doch keinen Termin: Michael Sack (CDU), Landrat von Vorpommern-Greifswald, will nun die Terminvergabe auf die Kreisebene holen. Zudem sollte das Land vom starren Verteilmechanismus abweichen und Riegelimpfungen in der Grenzregion starten.

12.03.2021