Menü
Anmelden
Wetter wolkig
5°/ 2° wolkig
Thema Manuela Schwesig

Manuela Schwesig

Anzeige

Alle Artikel zu Manuela Schwesig

Manuela Schwesig zieht sich wegen einer Krebserkrankung von der SPD-Bundesspitze zurück. Thorsten Schäfer-Gümbel wird vom 1. Oktober an Arbeitsdirektor bei der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit. Bis zur Wahl der neuen Parteispitze im Dezember verbleibt Malu Dreyer damit ab Oktober allein.

10.09.2019

Diagnose Mammakarzinom: Professor Bernd Gerber, Direktor der Universitätsfrauenklinik in Rostock, erklärt Behandlung und Aussichten.

10.09.2019

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig ist an Brustkrebs erkrankt. Am Dienstagmittag hat die SPD-Politikerin in der Schweriner Staatskanzlei über ihre Krankheit gesprochen.

10.09.2019

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) hat Krebs. Das gab sie am Dienstag bekannt. Sie wolle aber im Amt weitermachen, als SPD-Bundeschefin hingegen aufhören.

10.09.2019
Die Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern, Manuela Schwesig, ist an Brustkrebs erkrankt und gibt deshalb ihre Ämter auf Bundesebene ab. Auf Twitter hat sie nun ein Video veröffentlicht, in dem sie über die Erkrankung spricht.

Zum 1. September 2020 gibt Markus Fein seinen Posten als Intendant der Festspiele MV auf. Seine Nachfolge bei den Festspielen, die zu den drei größten Klassikfestivals in Deutschland zählen, ist noch offen.

09.09.2019

Der größte Waldbrand in der Geschichte Mecklenburg-Vorpommerns hinterlässt Spuren. Es wird Jahre dauern, bis sich die Flächen erholen. Am Wochenende wurden die Menschen geehrt, die den Flammen Einhalt geboten.

08.09.2019

Der größte Waldbrand in der Geschichte Mecklenburg-Vorpommerns hinterlässt Spuren. Viele Bäume werden noch absterben. Es wird Jahre dauern, bis sich die Flächen erholen. Das Land fordert vom Bund eine Strategie zum Umgang mit munitionsbelasteten Wäldern.

07.09.2019

Bis zu 200 Gramm Kohlendioxid je Kilometer schleudern die Dienstwagen von Ministern der Landesregierung und Landtags-Spitzenpersonal aus MV in die Luft. Umweltverbände fordern ein Umdenken und gar ein Ende des Dienstwagen-Privilegs.

06.09.2019

Mütter und Väter, die sich getrennt haben, müssen für ihre Kinder Unterhalt zahlen, wenn diese beim anderen Elternteil leben. Viele zahlen allerdings nicht - in solchen Fällen springt der Staat mit Unterhaltsvorschuss ein. Er müsse stärker darauf dringen, das Geld zurückzuerhalten, fordert Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD).

05.09.2019

Die SPD/CDU-Regierung von MV will 2020/21 so viel investieren wie nie zuvor: für Digitalisierung, Schulen oder Polizei. Dafür sollen 1,6 Milliarden Euro aus dem Sparstrumpf fließen. Die Opposition hält das grundsätzlich für gut – nur für zu spät.

04.09.2019

Die Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg waren am Sonntagabend das Thema in der ARD-Talksendung mit Moderatorin Anne Will . Warum bei den Wahlverlierern ein „Uff” zu hören war, die Grünen die CDU loben und die Wahlgewinnerin AfD jammert.

02.09.2019