Menü
Anmelden
Wetter wolkig
8°/ 2° wolkig
Thema Manuela Schwesig

Manuela Schwesig

Anzeige

Alle Artikel zu Manuela Schwesig

Kunden sollen während des Corona-Lockdowns per Termin einkaufen können. Für den Vorschlag erntet die Landesregierung viel Kritik – von Unternehmern und Lesern. Das Termin-Shopping würde zu einem größeren Aufwand mit geringem Nutzen führen, kritisieren sie unter anderem.

02.03.2021

Die Verteilung von sechs kostenlosen FFP2-Masken an jeden Haushalt in MV dauert weiterhin an. Vier Millionen Masken seien bislang verteilt worden. Die Verteilung sollte vor einigen Tagen abgeschlossen sein: In der Hansestadt und im Landkreis Rostock aber fehlen noch rund 30 Prozent der Haushalte.

02.03.2021

Kurz vor den Bund-Länder-Beratungen am Mittwoch drängt Sven Müller, Geschäftsführer der Landesvereinigung der Unternehmensverbände in MV, erneut auf die Öffnung des Einzelhandels. Einkaufen nach Terminvergabe sei keine konkrete Öffnungsperspektive.

02.03.2021

„Es herrschen blankes Entsetzen und Verzweiflung“: Mit drastischen Worten kritisiert die Stralsunder Mittelstandsvereinigung in einem Schreiben an die Ministerpräsidentin den Stufenplan der Landesregierung. Es fehlt eine Perspektive. Wie die Händler und Hoteliers sich den Weg aus dem Lockdown vorstellen.

02.03.2021

Ich hab die Haare schön: Das kann jetzt auch Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) wieder von sich behauptet. Nachdem am Montag die Friseursalons in MV wieder öffnen durften, hat sie ihrer Lockdown-Frisur ein Ende gesetzt. Zuvor machte das Wort Wischmopp die Runde.

02.03.2021

Mehr Impfstoff für Regionen mit hohen Fallzahlen fordert der Vorpommersche Unternehmerverband von Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD). So soll mehr Solidarität im Land erreicht und Lockerungen auch in Kreisen wie Vorpommern-Greifswald ermöglicht werden.

02.03.2021

Die MV-Regierungschefin will sich beim Kanzlerinnen-Gipfel am Mittwoch für „Meet & Collect“ in Geschäften einsetzen. Das ist Vertretern der Wirtschaft viel zu wenig. Sie warnen vor einem großen Vertrauensverlust in die Politik. Jetzt wollen Händler und Gastronomen auf die Straße gehen.

01.03.2021

Es sind erste kleine Schritte raus aus dem Lockdown. Friseure und Kosmetiker dürfen wieder Kunden empfangen, Gartencenter öffnen. Doch steigende Fallzahlen trüben die Freude. Ministerpräsidentin Schwesig geht mit klaren Forderungen in den nächsten Bund-Länder-Gipfel.

28.02.2021