Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
14°/ 13° Regenschauer
Thema Manuela Schwesig

Manuela Schwesig

Anzeige

Alle Artikel zu Manuela Schwesig

Am Dienstag heißt es Halbzeit für das Kabinett von Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD). Dann hat die aktuelle Landesregierung genau die Hälfte ihrer Amtszeit geleistet. Grund genug, den Politikern Zeugnisse auszustellen. Wer ist Muster-Schüler und wer muss nachsitzen?

12.03.2019

Finanzausgleich in MV: Erste Zahlen zu Kreisen und Städten kursieren. An der Basis herrscht Murren über die sinkende Infrastrukturpauschale.

08.03.2019

Das Land legt zum Finanzausgleich der Kommunen pro Jahr 150 Millionen für Investitionen drauf. Jetzt beginnt das große Rechnen in Städten und Gemeinden.

06.03.2019

Die Landesregierung will mit Partnern Jobs im Land attraktiver machen und Ausbildung verbessern. Doch Studien und Programme werden dafür nicht ausreichen, kommentiert OZ-Redakteur Frank Pubantz.

04.03.2019

Ein neues „Zukunftsbündnis“ mit Arbeitgebern und Gewerkschaften will Berufsausbildung verbessern und Pendler zurück ins Land locken.

04.03.2019

Die Verhandlungen zum Finanzausgleich mit dem Land sind ungewöhnlich scharf. Städte und Gemeinden wollen pro Jahr 395 Millionen Euro mehr. Jetzt mischt sich Schwesig ein.

04.03.2019
Wismar

„Unsere Strände nach der Flut“ - Insel Poel fordert schnellere Hilfe

Die Insel Poel kämpft noch immer mit den Folgen der Sturmflut von Anfang Januar. Ohne Unterstützung des Landes geht es nicht. Doch die Zeit rennt. Aber nicht die Behörden. Im großen OZ-Report „Unsere Strände nach der Flut“ wird Bilanz gezogen.

01.03.2019
Mecklenburg

Unsere Strände nach der Flut - Insel Poel fordert schnellere Hilfe

Die Insel Poel kämpft noch immer mit den Folgen der Sturmflut von Anfang Januar. Die Zeit rennt, die Sorgen steigen, wie der große OZ-Report „Unsere Strände nach der Flut“ zeigt.

01.03.2019

325 Millionen Euro waren kurz nach Verkündung für das Schulbauprogramm in Mecklenburg-Vorpommern im Juni 2018 verplant – was in kommenden Jahren geschieht, ist offen. Die Linke fordert einen kräftigen Nachschlag.

28.02.2019

Etwa die Hälfte der 600 Schulen in MV waren laut GEW vom Streik betroffen. In einigen fiel der Unterricht komplett aus. Viele boten einen Notdienst an. Lehrer betonten am Rande der Kundgebung, es gehe ihnen bei dem Ausstand nicht vorrangig ums Geld.

27.02.2019

Bundesbildungs- und Forschungsministerin Anja Karliczek sieht den Digitalpakt zwischen Bund und Ländern für die Schulen als gelungen an. Die Leistungen der Lehrer müssen mehr anerkannt werden. Auch die Hochschulen erhalten vom Bund weiter Millionen, um ihr Personal abzusichern.

27.02.2019
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20