Menü
Anmelden
Wetter wolkig
7°/ 3° wolkig
Thema Manuela Schwesig

Manuela Schwesig

Anzeige

Alle Artikel zu Manuela Schwesig

Krebs, Depressionen, Unterleibsschmerzen: Prominente teilen immer öfter mit, wenn sie erkranken. Wie auch SPD-Politikerin Manuela Schwesig. Was einmal als Exhibitionismus gelten konnte, ist heute eine Art Vorwärtsverteidigung.

30.09.2019

75 Mitglieder haben die Freien Wähler in Mecklenburg-Vorpommern. Gut 30 kamen am Samstag nach Rostock zur Mitgliederversammlung. Die Frage nach dem Umgang mit der Landtagsfraktion Freie Wähler/BMV war einer der Schwerpunkte der Diskussion.

28.09.2019

Seit Monaten streiten Union und SPD über die Grundrente. Zuletzt hatte sich hinter den Kulissen eine Annäherung abgezeichnet. Doch bei einem hochrangig besetzten Treffen zeigte sich jetzt: Die GroKo hat sich verhakt - die Verhandlungen könnten sich weiter in die Länge ziehen.

27.09.2019

Die OZ-Umfrage zeigt die neue Normalität: Landesregierungen in MV werden künftig wohl nur noch mit Dreier-Bündnissen möglich sein. Zu schwach sind die Koalitionäre SPD und CDU in der Wählergunst, kommentiert OZ-Chefreporter Frank Pubantz.

27.09.2019

Laut Manfred Güllner, Chef des Meinungsforschungsinstituts Forsa, hat Mecklenburg-Vorpommerns Regierungschefin Manuela Schwesig das Zeug zur Landesmutter. Wie die Wahl 2021 ausgeht, hänge davon ab, wie ernst sie die Sorgen der Menschen nehme.

27.09.2019

Die aktuelle OZ-Umfrage zeigt: Nicht Klimaschutz oder innere Sicherheit sind für Menschen in MV die drängendsten Themen, sondern ihr unmittelbares Lebensumfeld mit kaputten Straßen und fehlendem Internetanschluss. SPD und CDU wollen handeln, die Opposition wirft der Regierung Versagen vor.

27.09.2019

Für Schwesig und die SPD ist die kostenfreie Kita bisher vor allem ein politisches Projekt. Sie verkennen dabei, dass es vielen Familien nicht allein um Geld, sondern um pädagogische Qualität geht, kommentiert OZ-Chefreporter Benjamin Fischer.

26.09.2019

Mecklenburg-Vorpommern wird von der Bertelsmann-Stiftung erneut wegen des schlechten Betreuungsschlüssels in den Kitas kritisiert. Im Nordosten müsse ein Erzieher im Schnitt sechs Kinder mehr betreuen als in Baden-Württemberg. In Rostock musste am Montag eine Kita geschlossen werden, weil kein Erzieher mehr da war.

26.09.2019

Harald Ringstorff (SPD) führte die Landesregierung in Mecklenburg-Vorpommern von 1998 bis 2008, die erste rot-rote Koalition machte ihn bundesweit berühmt. Zum 80. Geburtstag gratulieren seine Weggefährten und graben Anekdoten aus.

25.09.2019

Am Mittwoch wird der Jahresbericht Deutsche Einheit vorgestellt. In ihm werden positive Entwicklungen verzeichnet. Die SPD fordert zusätzliche Anstrengungen für einheitliche Lebensverhältnisse. Ein Unions-Mann befindet: „Wir müssen ehrlich sein und auch realistische Ziele setzen.“

25.09.2019

Das 365-Euro-Ticket für den öffentlichen Nahverkehr wird seit einiger Zeit diskutiert, Modellregionen gesucht. Nun hat sich MV-Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) zu Wort gemeldet und sagt: „Wir können uns das sehr gut vorstellen.“

24.09.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10