Menü
Anmelden
Wetter wolkig
9°/ 1° wolkig
Thema Manuela Schwesig

Manuela Schwesig

Anzeige

Alle Artikel zu Manuela Schwesig

Betroffen sind Einrichtungen des Pommerschen Diakonievereins. In den Wohnstätten Züssow sind zwei Bewohner an den Folgen einer Corona-Infektion gestorben. Nun sind die Impfungen für Menschen mit Behinderung gestartet, sie gehören zur Impfgruppe 2. Doch die Skepsis gegenüber Astrazeneca wächst. Nicht alle wollen den Impfstoff.

27.03.2021

Beim MV-Gipfel streiten Landesregierung, Kommunen und Wirtschaft am Freitag darüber, wie es mit den Corona-Maßnahmen in Mecklenburg-Vorpommern weitergeht. Im Gespräch sind nächtliche Ausgangssperren, die es bald im halben Land geben könnte.

26.03.2021

Tests, Impfungen und eine konstant niedrige Inzidenz: Mit diesem Dreiklang will das Saarland nach Ostern weitreichende Lockerungen zulassen. Auch für MV hat Ministerpräsidentin Schwesig weitere Öffnungsschritte nach den Feiertagen angekündigt. Viele Leser blicken skeptisch auf die Lockerungspläne.

26.03.2021

Der Verband will mehr Informationen über die offiziell dem Klimaschutz gewidmete Stiftung, die das Land bisher zurückhält. Klärung soll nun eine Klage am Verwaltungsgericht Schwerin bringen.

26.03.2021

Am gestrigen Mittwoch wurde der Beschluss der Bund-Länder-Runde zur Osterruhe vom Montag wieder zurück genommen. IHK- und Handel befürworteten in der Folge die Rücknahme des Beschlusses. Wir haben die OZ-Leser gefragt, ob die diese Entscheidung der Regierung für richtig halten. So haben sie abgestimmt.

25.03.2021

Die Ministerpräsidentin kündigt Modellregionen für die Öffnung von Gastronomie und Hotellerie in MV an – abhängig von Corona-Zahlen, geplant nach Ostern. Gleichzeitig warnt sie im Landtag vor steigenden Infektionszahlen. Auch eine Testpflicht in der Wirtschaft ist im Gespräch.

25.03.2021

Bei der Ministerpräsidentenkonferenz am Montag wurde beschlossen, dass in Modellprojekten bei niedrigen Inzidenzen Corona-Lockerungen möglich sein sollen. Das Saarland zieht jetzt diesen Joker und will nach Ostern schrittweise aus dem Lockdown aussteigen. Ein Vorbild für MV?

25.03.2021

Rund 200 Gastronomen, Hoteliers und Händler protestieren am Donnerstag in Schwerin für ein Ende des Corona-Lockdowns. Politik müsse einen anderen Weg aus der Krise finden. Eine Forderung: Zu Ostern sollte Außengastronomie in Mecklenburg-Vorpommern öffnen.

25.03.2021

Kritik aus der Staatskanzlei, Lob aus der Wirtschaft: Das Echo auf das Aus für die „Osterruhe“ fällt in MV geteilt aus. Ministerpräsidentin Schwesig kündigt indes an, dass das Land wieder stärker seinen eigenen Weg in der Pandemie gehen will. Wie im Nordosten mehr Lockerungen möglich sein sollen.

24.03.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10