Jahresrückblick – Teil 1


Das bewegte die Menschen 2021 in Wismar

2021 – ein Jahr mit Höhen und Tiefen: (von oben links im Uhrzeigersinn) In Beckerwitz sind die Wabenhäuser wiederbelebt worden. Die Zahl der Menschen, die gegen die Corona-Politik auf die Straße gehen, steigt auch in Wismar. Das Wohnschiff „Superstar Libra“ sollte Wismar eigentlich im November verlassen. Es liegt noch immer vor der Werft. Corona-Fälle sorgten für weitreichende Quarantänemaßnahmen – auch im Studentenwohnheim in Wismar.

2021 – ein Jahr mit Höhen und Tiefen: (von oben links im Uhrzeigersinn) In Beckerwitz sind die Wabenhäuser wiederbelebt worden. Die Zahl der Menschen, die gegen die Corona-Politik auf die Straße gehen, steigt auch in Wismar. Das Wohnschiff „Superstar Libra“ sollte Wismar eigentlich im November verlassen. Es liegt noch immer vor der Werft. Corona-Fälle sorgten für weitreichende Quarantänemaßnahmen – auch im Studentenwohnheim in Wismar.

Loading...

Mehr aus Mecklenburg-Vorpommern

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen