Das Geheimnis im Wald von Marlow

Der Drehstand der Grenz- und Kurzwellenantenne (vorn) ist gut 90 Meter hoch und 80 Meter breit. Es gibt weitere Antennen auf dem Gelände.
01 / 04

Der Drehstand der Grenz- und Kurzwellenantenne (vorn) ist gut 90 Meter hoch und 80 Meter breit. Es gibt weitere Antennen auf dem Gelände.

Streng abgeschirmt und gut gesichert — von Marlow aus werden Nachrichten des Marinehauptquartiers Glücksburg (Schleswig-Holstein) an die Schiffe der Deutschen Marine auf den Weltmeeren übermittelt.
02 / 04

Streng abgeschirmt und gut gesichert — von Marlow aus werden Nachrichten des Marinehauptquartiers Glücksburg (Schleswig-Holstein) an die Schiffe der Deutschen Marine auf den Weltmeeren übermittelt.

Maik Sagemann ist der Chef der Marinefunksendestelle Marlow. Hier arbeiten die Soldaten rund um die Uhr.
03 / 04

Maik Sagemann ist der Chef der Marinefunksendestelle Marlow. Hier arbeiten die Soldaten rund um die Uhr.

Horst Oesterreich arbeitet seit 1976 als Techniker im Marlower Marine-Objekt. Er ist einer von sechs zivilen Angestellten im Objekt. 21 Soldaten arbeiten in der Station. Fotos (4): Dietmar Lilienthal
04 / 04

Horst Oesterreich arbeitet seit 1976 als Techniker im Marlower Marine-Objekt. Er ist einer von sechs zivilen Angestellten im Objekt. 21 Soldaten arbeiten in der Station. Fotos (4): Dietmar Lilienthal

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Update

Podcast