Usedom

Durch Handy abgelenkt: Frau landet mit Auto im Garten

Der Pfeiler wurde durch den Unfall beschädigt. Die Frau landete mit ihrem Auto im hinteren Teil des Bildes - im Gemüsegarten.

Der Pfeiler wurde durch den Unfall beschädigt. Die Frau landete mit ihrem Auto im hinteren Teil des Bildes - im Gemüsegarten.

Usedom. Für eine 45 Jahre alte Frau endete der Mittwochabend samt ihrem Auto in einem Vorgarten in der Usedomer Wallstraße. Wie die Polizei gestern mitteilte, nutzte die während der Fahrt ihr Handy und verlor so die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Gegen 20.30 Uhr kollidierte sie mit einer Laterne sowie einem Papierkorb und landete anschließend im Vorgarten eines Grundstücks. Der Schaden wird mit 4250 Euro angegeben. Die Frau, die kein Alkohol vorher getrunken hatte, blieb unverletzt. Das Auto wurde mithilfe eines Krans geborgen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
OZ-TV am Donnerstag - Seltene Krebserkrankung: Erik braucht dringend Hilfe
OZ-TV am Donnerstag - Seltene Krebserkrankung: Erik braucht dringend Hilfe

Die weiteren Themen: Hier fertigen die MV Werften Schiffskabinen | 145 junge Marine-Soldaten in Parow vereidigt | Auf Visite: Dr. von Hirschhausen besichtigt Krankenhaus | Alte Badeanstalt wird DLRG-Begegnungszentrum

Hannes Ewert

Mehr aus Mecklenburg-Vorpommern

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken