Einbruch

Einbruch bei Eheleuten in Parchim: Diebe kamen während das Paar schlief

Die Polizei sucht nach bisher unbekannten Einbrechern, welche unbemerkt bei einem Parchimer Ehepaar eingebrochen sind. (Symbolfoto)

Die Polizei sucht nach bisher unbekannten Einbrechern, welche unbemerkt bei einem Parchimer Ehepaar eingebrochen sind. (Symbolfoto)

Parchim. Unbekannte Diebe verschafften sich Montagnacht Zutritt zu der Wohnung eines Ehepaares. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, konnten die Täter Bargeld sowie zwei Autoschlüssel stehlen. Die Beamten bitten deswegen um Mithilfe aus der Bevölkerung.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Erst am Morgen stellte das Paar fest, dass bei ihnen eingebrochen wurde und sie kontaktierten die Polizei. Die Täter schafften es unbemerkt einzubrechen, während die Bewohner noch schliefen. Diese suchten gezielt nach den Wertsachen und stahlen diese, bevor sie ebenso unbemerkt verschwanden.

Fährtenhund im Einsatz

Die Kriminalpolizei war in der Lage Spuren am Tatort zu sichern. In der Zwischenzeit verfolgte die Polizei mit Hilfe eines Fährtenhundes die Spur der unbekannten Einbrecher. Diese endete jedoch an einer Skaterbahn. Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Sollte jemand den Einbruch in der Clara-Zetkin-Straße mitbekommen haben, soll er sich bei der Kriminalpolizei Parchim unter 03871 600 0 melden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von OZ

Mehr aus Mecklenburg-Vorpommern

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken