Pandemie

Einheitliche Corona-Regeln für MV

In vielen Bereichen können Veranstalter oder Einrichtungen nun selbst entscheiden, ob sie auf 2G oder 3G setzen.

In vielen Bereichen können Veranstalter oder Einrichtungen nun selbst entscheiden, ob sie auf 2G oder 3G setzen.

Rostock. Welche Corona-Regeln gelten für mich? Die Antwort auf diese Frage ist durch das vom Bundestag beschlossene neue Infektionsschutzgesetz und die von der Landesregierung beschlossenen Übergangsregeln bis 2. April deutlich einfacher geworden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die bisherige Unterscheidung zwischen Landkreisen und kreisfreien Städten nach Risikostufen entfällt. Stattdessen gelten einheitliche Regeln für den ganzen Nordosten.

Was gilt aktuell in MV?

Dieses Modell gilt derzeit in den einzelnen Bereichen von MV (Stand: 20.03.2022):

  • Cafés, Bars, Restaurants: 3G + Maske/2G-Option*
  • Clubs und Discos: 2G plus (ohne Maskenpflicht)
  • Friseure: 3G + Maske/2G-Option*
  • Fitnessstudios: 3G + Maske/2G-Option*
  • Kinos/Theater/Museen: 3G+Maske/2G-Option*
  • Bibliotheken: 3G + Maske/2G-Option*
  • Schwimmbäder: 3G + Maske/2G-Option*
  • Sporthallen: 3G + Maske/2G-Option*
  • Großveranstaltungen/Konzerte: 3G + Maske/2G-Option* (auch außen)
  • Bus und Bahn: nur Maskenpflicht
  • Einzelhandel (bspw. Schuh-, Modegeschäfte): nur Maskenpflicht
  • Alltäglicher Bedarf (bspw. Super-, Baumärkte, Apotheken, Tierbedarf): nur Maskenpflicht
  • Private Kontakte: keine Beschränkungen

* Veranstalter bzw. Einrichtungen können entscheiden, ob sie optional die 2G-Regel anwenden wollen. Tun sie das, kann entweder auf die Maskenpflicht oder die Abstandsregelung verzichtet werden.

WAS BEDEUTET DAS?

Der „Corona-Regel-Rechner“, den die OSTSEE-ZEITUNG entwickelt hatte, um für mehr Übersicht zu sorgen, ist deshalb nicht mehr notwendig.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von OZ

Mehr aus Mecklenburg-Vorpommern

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen