Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Kommentar

Erste Mieter für Stralsunder Volkswerft: Ein Lichtblick

Die ersten Nutzer für den nagelneuen maritimen Gewerbepark „Volkswerft“ in Stralsund stehen fest: Wenn alles klappt, unterschreiben das Stralsunder Unternehmen Ostseestaal und der norwegische Schiffbauer Fosen Yards im April ihre Mietverträge für das Gelände der ehemaligen MV-Werften. Ein Zeichen der Hoffnung, meint OZ-Redakteur Thomas Luczak.

Die ersten Nutzer für den nagelneuen maritimen Gewerbepark „Volkswerft“ in Stralsund stehen fest: Wenn alles klappt, unterschreiben das Stralsunder Unternehmen Ostseestaal und der norwegische Schiffbauer Fosen Yards im April ihre Mietverträge für das Gelände der ehemaligen MV-Werften. Ein Zeichen der Hoffnung, meint OZ-Redakteur Thomas Luczak.

Loading...

Mehr aus Mecklenburg-Vorpommern

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.