War es Brandstiftung?

Firmenhalle fängt Feuer – ein Verletzter nach Brand im Gewerbegebiet Göhrener Tannen

Ein Fahrzeug der Feuerwehr fährt mit Blaulicht über eine Straße. Am Dienstagvormittag hat eine Produktionshalle in Schwerin Feuer gefangen.

Ein Fahrzeug der Feuerwehr fährt mit Blaulicht über eine Straße. Am Dienstagvormittag hat eine Produktionshalle in Schwerin Feuer gefangen.

Schwerin. Zu dem Brand in einer Firmenhalle ist es am Dienstagvormittag in Schwerin im Stadtteil Göhrener Tannen gekommen. Dabei verletzte sich eine Person leicht. Sie wurde nach dem Vorfall zur Behandlung ins Krankenhaus gefahren.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das Feuer soll aus bislang ungeklärter Ursache gegen 8:45 Uhr am Morgen ausgebrochen sein und die Produktionshalle einer dort ansässigen Firma stark beschädigt haben. Mehrere Feuerwehren aus der Umgebung rückten aus, um den Brand zu löschen.

Brand in Schweriner Firmenhalle hinterlässt hohen Schaden

Die Polizei hat die Ermittlungen am Brandort übernommen. Der Schaden wird aktuell auf rund 70.000 Euro geschätzt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von OZ

Mehr aus Mecklenburg-Vorpommern

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen