Corona-Regeln


Gaststätten-Betreiber in MV: „2G plus ist für uns wie ein Lockdown“

In Restaurants müssen Geimpfte und Genesene in MV nun auch noch einen negativen Corona-Schnelltest vorweisen. Für die Branche sei diese Regel wie ein Lockdown, sagt Dehoga-Chef Lars Schwarz.

In Restaurants müssen Geimpfte und Genesene in MV nun auch noch einen negativen Corona-Schnelltest vorweisen. Für die Branche sei diese Regel wie ein Lockdown, sagt Dehoga-Chef Lars Schwarz.

Loading...

Mehr aus Mecklenburg-Vorpommern

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen