Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Verkehrsunfall auf der Autobahn

Hagenow: Lkw fährt auf A24 in Mittelschutzplanke – lange Sperrung

Ein Warndreieick steht nach einem Unfall auf einer Straße. (Symbolfoto)

Ein Warndreieick steht nach einem Unfall auf einer Straße. (Symbolfoto)

Hagenow. Ein Lkw ist am frühen Samstag auf der A24 zwischen Wöbbelin und Hagenow von der Fahrbahn abgekommen und in die Mittelschutzplanke gefahren. Die Autobahn war aufgrund der Fahrzeuglage und des Trümmerfeldes in beide Fahrtrichtungen gesperrt, wie die Polizei mitteilte.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der 48-jährige Mann kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Der Sachschaden wird auf etwa 60 000 Euro geschätzt. Die Ursache für den Unfall war zunächst unklar. Die Bergungsarbeiten dauern voraussichtlich bis zehn Uhr an.

Von dpa

Mehr aus Mecklenburg-Vorpommern

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.