Nord Stream 2

Klimastiftung MV: Greifswalder Gericht weist Beschwerde der Umwelthilfe ab

, Lubmin: Blick auf Rohrsysteme und Absperrvorrichtungen in der Gasempfangsstation der Ostseepipeline Nord Stream 2.

, Lubmin: Blick auf Rohrsysteme und Absperrvorrichtungen in der Gasempfangsstation der Ostseepipeline Nord Stream 2.

Greifswald. Der Grund sei derselbe, wie bei dem abgewiesenen Eilantrag im vergangenen Jahr, sagte eine Sprecherin des Gerichts am Dienstag. Der Umwelthilfe fehle demnach die Auftragsbefugnis.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Als Begründung für ihre Klage nannte die DUH damals, dass der Klima- und Umweltschutz lediglich als Vorwand genutzt werde. Tatsächlicher Hauptzweck der Stiftung sei es, über einen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb den Weiterbau der Pipeline Nord Stream 2 zu ermöglichen. Das Verwaltungsgericht Schwerin hatte im vergangenen Jahr den Antrag der DUH auf aufschiebende Wirkung einer Verbandsklage gegen die Anerkennung der Stiftung abgelehnt. Die Richter waren zu dem Schluss gekommen, dass die im Mai 2021 erhobene Klage keine aufschiebende Wirkung entfalten könne, weil der Umwelthilfe die notwendige Klagebefugnis fehle.

Lesen Sie auch

Weiterbau der Ostseepipeline vorangetrieben

Die Anfang 2021 nach einem Landtagsbeschluss gegründete Stiftung steht in der Kritik, weil sie neben dem gemeinwohlorientierten Bereich für Klimaschutz auch einen wirtschaftlichen Teil umfasste. Dieser half dem russischen Staatskonzern Gazprom und dessen westeuropäischen Investitionspartnern, den Bau der Gas-Pipeline Nord Stream 2 durch die Ostsee unter Umgehung von US-Sanktionen zu vollenden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Wie Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) Mitte Mai nach einer Einigung mit dem dreiköpfigen Stiftungsvorstand mitteilte, wird dieser voraussichtlich Ende September geschlossen die Ämter niederlegen. Zuvor soll der wirtschaftliche Geschäftsbetrieb der Stiftung geordnet abgewickelt werden.

Von dpa

Mehr aus Mecklenburg-Vorpommern

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen