Griebenow

Kupferdiebe unterwegs

Die Polizei hofft, dass Jemandem in Griebenow am Dienstag zwischen 11 und 14.30 Uhr etwas aufgefallen ist.

Die Polizei hofft, dass Jemandem in Griebenow am Dienstag zwischen 11 und 14.30 Uhr etwas aufgefallen ist.

Griebenow. Eine fünf Meter lange Mauerabdeckung aus Kupfer wurde am Dienstag in Griebenow (Landkreis Vorpommern-Rügen) am helllichten Tag gestohlen. Die Tatzeit kann auf 11 bis 14.30 Uhr eingegrenzt werden. Den Schaden schätzt die Polizei auf circa 100 Euro.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Wer etwas Ungewöhnliches in der Zeit in der Parkstraße in Griebenow beobachtet hat, wende sich an das Polizeirevier in Grimmen (Dr.-Kurt-Fischer-Straße) persönlich oder telefonisch unter 038326 / 570, jedes andere Polizeirevier oder die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de.

OZ

Mehr aus Mecklenburg-Vorpommern

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen