120.000 Euro Schaden

Betrunkener Autofahrer prallt bei Leopoldshagen gegen Lastwagen

Betrunkener Autofahrer prallt bei Leopoldshagen gegen Lastwagen. (Symbolbild)

Betrunkener Autofahrer prallt bei Leopoldshagen gegen Lastwagen. (Symbolbild)

Leopoldshagen. Ein betrunkener Autofahrer ist bei Leopoldshagen (Landkreis Vorpommern-Greifswald) gegen einen geparkten Lastwagen geprallt und hat einen Schaden von rund 120.000 Euro verursacht.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der 47-Jährige sei am Freitagabend von der Straße abgekommen, teilte die Polizei am frühen Samstagmorgen mit. Mit seinem Wagen sei er frontal gegen den Lkw geprallt, wobei er sich leicht verletzt habe. Ein Atemtest ergab bei dem Autofahrer einen Alkoholwert von 1,2 Promille. Nach ersten Erkenntnissen war er außerdem zu schnell gefahren. Seinen Führerschein stellte die Polizei sicher.

Von dpa

Mehr aus Mecklenburg-Vorpommern

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen