Verkehrsunfall

77-Jähriger nach Verkehrsunfall schwer verletzt: Unfallursache noch unbekannt

Bei Matzlow-Garwitz kam ein 77-jähriger Autofahrer, aus unbekannten Gründen, von der Straße ab und kollidiert mit einem Baum. (Symbolfoto)

Bei Matzlow-Garwitz kam ein 77-jähriger Autofahrer, aus unbekannten Gründen, von der Straße ab und kollidiert mit einem Baum. (Symbolfoto)

Matzlow-Garwitz. Am Montagmorgen ist ein 77-jähriger Mann bei einem Verkehrsunfall in Matzlow-Garwitz nahe Parchim schwer verletzt worden. Laut Polizei kam der Mann aus bisher unbekannten Gründen von der Fahrbahn ab.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lesen Sie auch

In einer Linkskurve soll der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren haben. Daraufhin stieß er mit einem Baum zusammen. Dabei wurde der Mann schwer am Kopf verletzt und musste zur weiteren Behandlung ins nächste Krankenhaus gebracht werden. Am Auto entstand ein großer Schaden. Die Polizei versucht nun die Unfallursache zu ermitteln.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von OZ

Mehr aus Mecklenburg-Vorpommern

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen