Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Hohes Unfallrisiko


Mit Blaulicht zum Einsatz: Notfallsanitäter aus MV berichten über gefährlichen Alltag

Rund um die Uhr einsatzbereit: Die DRK-Notfallsanitäter Emmi Wendt (23) und Johannes Fork (27) warten vor ihrem Rettungswagen an der Rettungswache des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Kühlungsborn (Landkreis Rostock) auf den nächsten Alarm.

Rund um die Uhr einsatzbereit: Die DRK-Notfallsanitäter Emmi Wendt (23) und Johannes Fork (27) warten vor ihrem Rettungswagen an der Rettungswache des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Kühlungsborn (Landkreis Rostock) auf den nächsten Alarm.

Loading...

Mehr aus Mecklenburg-Vorpommern

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.