OZ-Aktion

OZ-Leser haben abgestimmt: Das sind die schönsten Adventskalender in MV

Der interaktive Adventskalender für 31 Kinder und zwei Lehrerinnen der Montessorischule „Gelb 2“ in Greifswald

Der interaktive Adventskalender für 31 Kinder und zwei Lehrerinnen der Montessorischule „Gelb 2“ in Greifswald

Greifswald/Rostock. Mit kleinen Überraschungen die Tage bis zum Heiligen Abend verkürzen – der Adventskalender erfreut sich großer Beliebtheit. Wer nicht zu einem gekauften Exemplar greift, wird selber kreativ wie die fast 70 Einsender, die dem Aufruf der OSTSEE-ZEITUNG gefolgt sind. Sie haben ganz individuelle Adventskalender gebastelt und Fotos ihrer Arbeiten eingesandt. Mehr als 2100 Leserinnen und Leser haben aus den Einsendungen ihre Favoriten gewählt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Auf Platz 1 kam mit 20 Prozent der Stimmen dabei der interaktive Adventskalender für 31 Kinder und zwei Lehrerinnen der Montessorischule „Gelb 2“ in Greifswald. Gebastelt haben ihn die Eltern. In 33 Nüssen befinden sich weihnachtliche Gedichte, Rätsel, Lieder, Geschichten und Zungenbrecher. Jedes Kind sowie die Lehrerinnen dürfen sich nach erfolgreicher „Nussaufgabe“ einen Wichtel aussuchen mit einer Badekugel als kleine Überraschung. Die fleißigen Bastler gewinnen mit ihrer Arbeit 100 Euro Weihnachtsgeld.

Der Adventskalender für die Klasse 4b der ESD Dettmannsdorf

Der Adventskalender für die Klasse 4b der ESD Dettmannsdorf

Platz 2 geht mit 319 Stimmen (15,2 Prozent) an den Elternrat der Klasse 4b der ESD Dettmannsdorf. Aus einem großen Metallring, zwei Brettern und Papphäusern haben Michelle Lichtel und ihre Helfer einen tollen Adventskalender gezaubert. Eine Lichterkette, Kugeln, sogar ein eingeschneiter Tannenbaum samt Stern an der Spitze stimmen die Kinder auf die Weihnachtszeit ein. Herzlichen Glückwunsch zu 50 Euro!

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Der Adventskalender, den Claudia Rienow für ihre Tochter gebastelt hat.

Der Adventskalender, den Claudia Rienow für ihre Tochter gebastelt hat.

Über Platz 3 und 25 Euro kann sich Claudia Rienow freuen. Sie hat einen Adventskalender für ihre sechsjährige Tochter gebastelt. Bis auf die Häuser sind alle Verpackungen selbst gebastelt und auch alle selbst dekoriert und verziert mit Papier. Zahlen und Schneeflocken sind ebenfalls selbst ausgestanzt und gebastelt. 153 Teilnehmer der Umfrage – 7,3 Prozent – entschieden sich für ihren Beitrag.

Gutschein für Teilnehmer der Umfrage

Mehr als 2100 Leserinnen und Leser der OSTSEE-ZEITUNG haben abgestimmt, welchen der vorgestellten Adventskalender sie am schönsten finden. Unter allen Teilnehmern der Umfrage verlosen wir einen Amazon-Gutschein im Wert von 20 Euro. Er geht an Merle-Marie Müller aus Greifswald. Herzlichen Glückwunsch!

Ein Weihnachtsbaum mit 24 kleinen Geschenken steht im Kinderzimmer von Anne-Kathrin Seitz. Jeden Tag darf dann eins der Pakete geöffnet werden. Diese Idee überzeugte 113 Abstimmende (5,4 Prozent). Fast ebenso viele – 102 (4,9 Prozent) – votierten für die Idee von Jana Gardaus, die einen Tannenbaum aus Holz gebastelt hat.

Wir bedanken uns bei allen Einsendern für ihre Beiträge.

Mehr aus Mecklenburg-Vorpommern

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen