Himmelsereignis

Livestream zur Sonnenfinsternis: Hier können Sie sich das Ereignis nochmal anschauen

So können Sie die partielle Sonnenfinsternis von zu Hause aus beobachten – ganz ohne Ihre Augen zu gefährden.

So können Sie die partielle Sonnenfinsternis von zu Hause aus beobachten – ganz ohne Ihre Augen zu gefährden.

Rostock / Hamburg. Am 25. Oktober hat eine partielle Sonnenfinsternis stattgefunden. Das Ereignis konnte theoretisch mit bloßem Auge beobachtet werden – solange die Augen ausreichend geschützt waren.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das Event wurde auch von vielen Planetarien in ganz Deutschland begleitet. Einige dieser Veranstaltungen wurden auch live im Internet übertragen. Bei diesen Streams konnte dann der direkte Blick durch das Teleskop gezeigt werden.

In Mecklenburg-Vorpommern haben einige Sternwarten Programme angeboten, zum Beispiel in Demmin oder Rostock. In einem YouTube-Stream des Planetariums Hamburg konnten Zuschauerinnen und Zuschauer das spektakuläre Himmelsereignis aber auch kostenlos von zu Hause aus beobachten – ohne die Augen zu gefährden und mit professionellen Kommentatoren. Hier können Sie den ganzen Stream nachschauen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lesen Sie auch

Von OZ

Mehr aus Mecklenburg-Vorpommern

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen