Polizeimeldung

Festnahme in Lütten Klein: Gegen 19-Jährigen lag Haftbefehl vor

Die Bundespolizei hat in Lütten Klein einen 19-Jährigen festgenommen, gegen den ein Haftbefehl vorlag. (Symbolfoto)

Die Bundespolizei hat in Lütten Klein einen 19-Jährigen festgenommen, gegen den ein Haftbefehl vorlag. (Symbolfoto)

Rostock. Am Dienstagabend hatte die Bundespolizei einen 19-jährigen Mann festgenommen. Wie die Bundespolizei Rostock mitteilt, lag gegen den Gefahndeten ein Haftbefehl des Amtsgerichtes Rostock vor.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Beamten befanden sich im Rahmen des Ärzte-Konzertes zur Überwachung des Reiseverkehres an der S-Bahnhaltestelle Lütten-Klein, als sie von zwei Frauen angesprochen wurden. Diese informierten die Beamten darüber, dass sich ein gesuchter Mann in deren Bus befände. Daraufhin überprüften die Polizisten den Verdächtigen im Bus und es stellte sich heraus, dass gegen den 19-Jährigen ein Haftbefehl des Amtsgerichtes aus dem März 2022 vorlag.

Mann wird Haftrichter vorgeführt

Grund für den Haftbefehl war das unentschuldigte Fernbleiben von zwei Gerichtsverhandlungen. Dort hätte sich der 19-Jährige wegen des Erschleichens von Leistungen verantworten müssen. Bei der Verhaftung und Durchsuchung des Mannes fanden die Beamten einen Schlagring und ein Messer. Die Polizisten stellten diese sicher. Nun wurde der 19-Jährige in Gewahrsam genommen. Am Mittwoch soll er einem Haftrichter vorgeführt werden. Gegen den Mann wird nun aufgrund des Verstoßes gegen das Waffengesetz ermittelt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von OZ

Mehr aus Mecklenburg-Vorpommern

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken