Schwerer Arbeitsunfall

62-jähriger Zimmermann fällt von Baugerüst in Gehlsbach

Ein Zimmermann fällt aus drei Meter Höhe von einem Baugerüst. Der Mann wird mit schweren Verletzungen in eine Rostocker Klinik gebracht. (Symbolfoto)

Ein Zimmermann fällt aus drei Meter Höhe von einem Baugerüst. Der Mann wird mit schweren Verletzungen in eine Rostocker Klinik gebracht. (Symbolfoto)

Gehlsbach. Ein 62-Jähriger ist am Donnerstagnachmittag von einem Dach in Gehlsbach (Landkreis Ludwigslust-Parchim) gestürtzt. Der Zimmermann rutschte laut Angaben der Polizei aus noch ungeklärten Gründen von einem Baugerüst ab. Er wurde durch den Sturz von drei Meter Höhe schwer verletzt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Nachdem er fiel, verlor der Mann sein Bewusstsein. Seine Kollegen kümmerten sich um ihn bis die Rettungssanitäter die Unfallstelle erreichten. Der 62-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Rostocker Klinik geflogen. Die Polizei ermittelt nun zum Hergang des Unfalls.

Von OZ

Mehr aus Mecklenburg-Vorpommern

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken