Polizei-Einsatz

Betrunkener Exhibitionist zieht auf Schweriner Marienplatz blank

Ein Exhibitionist zieht sich auf dem Marktplatz in Schwerin aus. Bei seiner Festnahme beschimpft er auch noch die Beamten. (Symbolbild)

Ein Exhibitionist zieht sich auf dem Marktplatz in Schwerin aus. Bei seiner Festnahme beschimpft er auch noch die Beamten. (Symbolbild)

Schwerin. Ein 34-Jähriger hat in Schwerin mehrere Menschen belästigt. Am Dienstagabend stand er auf dem Marienplatz und entblößte mehrmals sein Glied, so die Polizei. Zeugen der Tat konnten den Exhibitionisten festhalten, bis die Polizei eintraf.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Mann wurde in Gewahrsam genommen. Während der Festnahme beschimpfte der Betrunkene auch noch die eingesetzten Beamten.

Lesen Sie auch

Die Kriminalpolizei ermittelt nun gegen ihn – wegen Beleidigung und Belästigung.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von OZ

Mehr aus Mecklenburg-Vorpommern

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken