Tritt in die Weichteile

Schwerin: Kind (12) wehrt sich gegen sexuelle Belästigung

In Schwerin wurde ein Mädchen sexuell belästigt. (Symbolbild)

In Schwerin wurde ein Mädchen sexuell belästigt. (Symbolbild)

Schwerin. Ein Kind wurde am Mittwoch im Bereich des Schweriner Demmlerplatzes sexuell belästigt. Der Polizei zufolge hat eine unbekannte männliche Person das Mädchen angesprochen und an den Schultern und Armen berührt. Die 12-Jährige trat dem Tatverdächtigen in die Weichteile und konnte so weitere Annäherungsversuche des Mannes unterbinden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das Mächen gab an, dass der Unbekannte sie seit einiger Zeit verfolgt habe. Die Polizei konnte den mutmaßlichen Täter bisher nicht ermitteln. Die Kripo bittet die Bevölkerung um Mithilfe.

So sieht der Mann aus

Etwa 23 Jahre alt, 170 Zentimeter groß, nordafrikanischer Herkunft, kräftiger Körperbau. Kleidung: schwarze Jacke, darunter ein schwarzer Kapuzenpullover, schwarze Hose, schwarze Schuhe, Tuch über dem Mund und der Nasenspitze, schwarze Sporttasche mit Streifen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Hinweise nimmt das Polizeihauptrevier Schwerin unter der Telefonnummer 0385 - 51800 entgegen.

RND/ka

Mehr aus Mecklenburg-Vorpommern

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen