Polizei

Täter brechen in Lebensmittelmarkt in Demmin ein

Unbekannte Täter sind in einen Lebensmittelmarkt in Demmin eingebrochen. (Symbolfoto)

Unbekannte Täter sind in einen Lebensmittelmarkt in Demmin eingebrochen. (Symbolfoto)

Demmin. Bislang unbekannte Täter sind am Montag in einen Lebensmittelmarkt in Demmin eingebrochen. Darüber wurde die Polizei gegen 5.50 Uhr informiert. Nach bisherigen Erkenntnissen verschafften sich die Täter gewaltsam Zugang über das Dach des Marktes und gelangten von dort in einen Aufenthaltsraum. Nach derzeitigem Ermittlungsstand ist es zu keinen Diebstählen gekommen. Dennoch sei Schaden in Höhe von 1000 Euro entstanden, so die Polizei.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Beamte des Kriminaldauerdienstes Neubrandenburg waren zur Spurensuche und -sicherung am Tatort im Einsatz. Die Ermittlungen wurden in der Außenstelle des Kriminalkommissariats Demmin aufgenommen und dauern an.

Zeugen, die in der Nacht vom 28. zum 29. März auffällige Personen- oder Fahrzeugbewegungen im Bereich der Wollweberstraße wahrgenommen haben, können ihre Hinweise an die Polizei in Demmin unter 039 98 / 254 224 oder im Internet unter www.polizei.mvnet.de richten.

Von OZ

Mehr aus Mecklenburg-Vorpommern

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen