Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Polizei

Teterow: Sechs Meter lange schwimmende Arbeitsplattform gestohlen

Blick auf den Teterower See

Blick auf den Teterower See

Teterow. Die Polizei in der Mecklenburgischen Schweiz fahndet nach einer sechs Meter langen schwimmenden Plattform. Wie ein Polizeisprecher am Mittwoch erklärte, wurde die Schwimmplattform als Arbeitsponton auf dem Teterower See genutzt und von dort gestohlen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das mit Spritzbeton versehene Ponton sei von Tauchern beim Bau eines festen Steges am Ufer im Ortsteil Teschow (Landkreis Rostock) genutzt worden. Als die Arbeiter am Dienstag wieder dort arbeiten wollten, sei die Plattform verschwunden gewesen. Die Polizei hofft nun auf Hinweise auf verdächtige Fahrzeuge für einen Abtransport an Land oder auf Zeugen, die ein Boot beim Diebstahl über den See beobachtet haben könnten.

Von dpa

Mehr aus Mecklenburg-Vorpommern

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.