Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Freizeitwetter

Das Wetter für Ihre Region in MV: Am Wochenende wird es freundlich, aber erstmal ist es ungemütlich

Dieses blühende Rapsfeld bei Rövershagen hat uns OZ-Leser Ingo Krummheuer zugesendet. Die Wolken, die auf seinem Bild auch zu sehen sind, werden das ganze Wochenende begleiten.

Dieses blühende Rapsfeld bei Rövershagen hat uns OZ-Leser Ingo Krummheuer zugesendet. Die Wolken, die auf seinem Bild auch zu sehen sind, werden das ganze Wochenende begleiten.

Rostock.An diesem Wochenende ist aus meteorologischer Sicht alles dabei: Badewetter am Donnerstag, ohne einen Sonnenbrand zu bekommen, Surfen und Kiten am Samstag bei tollem Wind oder Radeln und Wandern am Sonntag bei gemäßigten Temperaturen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Zunächst dominiert feuchtwarme Luft in Norddeutschland. Bis zum Wochenende wird es aber merklich frischer. Somit ist das Wetter in Mecklenburg-Vorpommern kurzzeitig unbeständig und die Temperaturen werden spürbar kühler.

Wetter in MV: Es wird ein wechselhaftes Wochenende

Am Donnerstag ziehen zunehmend dichte Wolkenfelder in Mecklenburg-Vorpommern auf. Abends bilden sich örtlich begrenzt intensive Wärmegewitter. Freitag bleiben den ganzen Tag viele Wolken am Himmel, aber es ist landesweit trocken. Samstag ist der unbeständigste und windigste Tag an diesem Wochenende. Ab Sonntag zeigt sich wieder häufiger die Sonne und kann sich zunehmend gegen Wolken durchsetzen. Es bleibt trocken.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Tageshöchstwerte von 23 bis 28 Grad am Donnerstag erreichen am Sonntag nur noch kühlere Werte um 14 bis 18 Grad. Der Wind weht anfangs schwach bis mäßig aus Süd. Am Samstag dagegen ist dieser stark bis stürmisch aus unterschiedlichen Richtungen. Ab Sonntag dreht sich der Wind auf Nordwest.

Lesen Sie auch

Salzhaff, Boltenhagen, Wismar, Poel

Am Donnerstag ist es anfangs trocken aber bewölkt, später bilden sich lokal gewittrige Schauer. Am Freitag ziehen viele Wolken vorüber, es bleibt aber trocken. Das Wetter ist am Samstag unbeständig, am Sonntag dagegen freundlich. Die Temperaturen erreichen am Donnerstag Höchstwerte bis 23 Grad, am Sonntag circa 15 Grad. Nachts sinkt das Thermometer nicht unter 10 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig, am Samstag stark bis stürmisch aus unterschiedlichen Richtungen.

Rostock-Warnemünde, Kühlungsborn, Bad Doberan

Der Donnerstag zeigt sich bewölkt. Am Nachmittag und Abend bilden sich örtlich Gewitter. Auch Freitag dominieren viele Wolken, es bleibt dennoch niederschlagsfrei. Am Samstag ist es wechselhaft. Sonntag beruhigt sich das Wetter. Die Luft erwärmt sich auf Werte bis 24 Grad am Donnerstag und 16 Grad am Sonntag. Der Wind weht schwach bis mäßig, Samstag zeitweise stürmisch aus verschiedenen Richtungen. In Gewitternähe kann es stark auffrischenden Wind geben.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Graal-Müritz, Darß

Donnerstag überwiegen dichte Wolkenfelder. Gewittrige Schauer stehen in den Nachmittags- und Abendstunden auf der Tagesordnung. Der Freitag ist geprägt von vielen Wolken und es bleibt trocken. Samstag ist es sehr wechselhaft, Sonntag gibt es wieder mehr blauen Himmel. Die Luft erwärmt sich am Donnerstag bis auf 22 Grad. Bis zum Wochenende erfolgt ein spürbarer Temperaturrückgang. Sonntag gibt es tagsüber nur Werte bis 14 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig, teils stark bis stürmisch aus unterschiedlichen Richtungen. Am Samstag und in Gewitternähe kommt es zu starkem bis stürmisch auffrischendem Wind.

Rügen, Hiddensee, Stralsund

Der Donnerstag zeigt sich mit vielen Wolken und abendlichen Gewittern. Freitag ist der Himmel wolkenverhangen, es bleibt aber trocken. Das Wochenende gestaltet sich mit Wolken und Schauern am Samstag und zunehmenden Sonnenstunden am Sonntag. Die Tageswerte liegen bei 23 Grad am Donnerstag und 16 Grad am Sonntag. Nachts sinken die Temperaturen nicht unter 12 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig, Samstag stark bis stürmisch aus Südwest bis West. Ab Sonntag dreht sich der Wind auf Nordwest.

Usedom, Greifswald

Es bleibt trotz vieler Wolken am Donnerstag tagsüber niederschlagsfrei. Abends bilden sich lokal Wärmegewitter. Am Freitag bestimmen weiterhin viele Wolken den Tag. Der Samstag zeigt sich wechselhaft. Schauer sind nicht ausgeschlossen. Die Luft erwärmt sich am Donnerstag bis auf 23 Grad. Bis zum Sonntag kündigt sich ein merklicher Temperaturrückgang an. Der Wind weht schwach bis mäßig, am Samstag zeitweise stürmisch aus Südwest bis West. In Gewitternähe kann es zu stark auffrischendem Wind kommen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Mecklenburgische Seenplatte

Donnerstag und Freitag zeigt sich kaum die Sonne. Zusätzlich sind Wärmegewitter am Donnerstag Abend einzuplanen. Samstag gibt es ein Mix aus Wolken, Schauern und Sonnenschein. Sonntag beruhigt sich das Wetter und es ist freundlich. Die Luft erwärmt sich am Donnerstag bis nahe 30 Grad. Zum Wochenende gehen die Temperaturen langsam zurück. Sonntag sind tagsüber nur noch Werte um 17 Grad vorhanden. Der Wind weht schwach bis mäßig, in Gewitternähe und am Samstag frisch bis stark aus Südwest bis West.

Höhen zwischen Satellit und Internationaler Raumstation

Die Internationale Raumstation umkreist die Erde in einer Höhe von circa 350 bis 800 Kilometern. Ein geostationärer Satellit benötigt dagegen eine Höhe von etwa 36.000 Kilometer, um nicht vom Himmel zu fallen. Er ist immer an einer Stelle zu sehen, obwohl er die Erde mit gleicher Geschwindigkeit wie sie selbst umkreist. Ein geostationärer Satellit ist immer gleich schnell unterwegs und gleich weit und von der Erde entfernt. Alle Wettererscheinungen wie Nebel, Hagel oder auch Sonne gibt es nur bis rund zwölf Kilometer Höhe, da in Höhen darüber hinaus kein Wasser existiert.

Von Ronald Eixmann/OZ

Mehr aus Mecklenburg-Vorpommern

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.