Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Abholtermine 2022 in MV

Wohin mit dem Weihnachtsbaum? So werden Sie Ihre Tanne los

Abgeschmückte Weihnachtsbäume liegen an einem Sammelpunkt. (Symbolfoto)

Abgeschmückte Weihnachtsbäume liegen an einem Sammelpunkt. (Symbolfoto)

Rostock.Jedes Jahr im Januar stellen sich viele Menschen in MV die Frage: Wohin mit dem Weihnachtsbaum? Wir haben uns umgehört und ausgewählte Abholtermine und -standorte zusammengetragen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Region Grevesmühlen
Region Wismar
Region Bad Doberan
Region Rostock
Region Ribnitz-Damgarten
Region Grimmen
Region Stralsund
Region Rügen
Region Greifswald
Region Wolgast/Usedom

Region Grevesmühlen

In Nordwestmecklenburg lässt sich der Weihnachtsbaum den ganzen Januar über den Restabfall entsorgen. Dazu muss er abgeschmückt und gut sichtbar an die Straße gestellt werden. Hier ist zu beachten, dass der Baum maximal 1,60 Meter lang und 10 Zentimeter im Durchmesser sein darf. Zur Not müssen Sie den Baum vorher zersägen. Da die Leerung der Restabfallbehälter Priorität hat, kann es vorkommen, dass der Baum nicht direkt am ersten Abholtermin mitgenommen wird.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Region Wismar

In Wismar sammelt der Entsorgungs- und Verkehrsbetrieb (EVB) der Hansestadt die ausgedienten Weihnachtsbäume ein. Dabei ist zu beachten, dass der gesamte Schmuck entfernt werden muss. Die Bäume werden kompostiert und dürfen daher keinerlei Fremdstoffe enthalten. Wer den Baum zum besseren Transport verschnürt, sollte dafür Paketschnur oder Sisal nehmen. Diese Materialien können mit in die Kompostierung.

Lesen Sie auch:

Die Bäume sollten frühestens am Abend vor der Abholung an den Straßenrand gestellt werden. Mieter in Wendorf, Friedenshof I und II und Kagenmarkt legen ihre Bäume an den Stellplätzen für die Restmülltonnen ab. Bei Fragen, kann man sich an die Einsatzleitung unter der Telefonnummer 03841/749-201 oder -205, wenden.

Hier die nächsten Termine für die Entsorgung in Wismar:

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

5. und 17. Januar: Innenstadt, Alter Hafen, Wismar-Süd, Kluß, Gröningsgarten, Wohngebiet Klußer Damm, Platter Kamp, Schwanenweg, Schwarzkopfenhof, Redentin, Hoher Damm, Am Daumoor, Müggenburger Weg, Müggenburg, Ziegelstraße, Rothentor;

6. und 18. Januar: Wendorf, Wohngebiet Seebad Wendorf, Musikerviertel, Am Lembkenhof, Schwedenstein, Am Köppernitztal, Wendorfer Weg, Burgwall, Weidendamm, Am Salzhaff, Friedrich-Techen-Straße, Lübsche Straße (vom Kreisverkehr bis Ortsausgang), Am Schwanzenbusch;

7. und 19. Januar: Friedenshof I und II, Bürgermeister-Haupt-Straße, Dammhusen, Gartenstadt;

12. und 20. Januar: Dargetzow, Kagenmarkt, Zuckerring, Philosophenweg, Poeler Straße, Rabenstraße, Am Torney, Flöter Weg, Groß Flöte;

13. und 21. Januar: Ostseeblick, Zierower Weg, Hoben, Wohngebiet zum Walfisch, An der Lübschen Burg, Zum Festplatz, Wohn-und Mischgebiet An der Lübschen Burg, Wohnen am Tierpark, Wohnpark am Köppernitztal.

Region Bad Doberan

Im Landkreis Rostock können abgeschmückte Weihnachtsbäume am Abfuhrtag neben die Restabfalltonne oder Biotonne gestellt werden. Zu der übrigen Zeit werden abgeschmückte Weihnachtsbäume kostenpflichtig auf den Wertstoffhöfen als Strauchschnitt angenommen. Der Wertstoffhof in Bad Doberan, Eikboomstraße, hat Dienstag bis Freitag von 10 bis 17.45 Uhr geöffnet, Sonnabend 9 bis 14.45 Uhr. In Neubukow, Hühnerhorn, können die Tannenbäume Dienstag bis Freitag von 12 bis 18 Uhr, Sonnabend von 9 bis 15 Uhr abgegeben werden. Die Adresse des Wertstoffhofes in Schwaan lautet Gewerbegbiet Ost 7, in Pastow Wendenstraße 5, in Laage Bahnhofstraße 35, in Gnoien Gewerbestraße 14, in Rühn Hof Rühn 20A, in Teterow Pampower Weg 1c und in Krakow am See Mühlenberg 8.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Aufgrund der aktuellen Corona-Regeln sind im Landkreis Rostock keine Veranstaltungen angekündigt, bei denen Weihnachtsbäume verbrannt werden.

Region Rostock

Die Stadtentsorgung Rostock sammelt im Januar im Auftrag des Amtes für Umweltschutz die ausgedienten Weihnachtsbäume ein. Die Termine wurden stadtteilweise vergeben. Hier eine Übersicht:

Kröpeliner-Tor-Vorstadt: 03.1. und 17.01.2022

Reutershagen: 04.01. und 18.01.2022

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Gartenstadt: 04.01. und 18.01.2022

Biestow: 04.01. und 18.01.2022

Südstadt: 05.01. und 19.01.2022

Evershagen: 05.01. und 19.01.2022

Lütten Klein: 05.01. und 19.01.2022

Lichtenhagen: 06.01. und 20.01.2022

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Diedrichshagen: 06.01. und 20.01.2022

Warnemünde: 06.01. und 20.01.2022

Stadtmitte: 07.01. und 21.01.2022

Brinckmansdorf: 10.01. und 24.01.2022

Schmarl: 11.01. und 25.01.2022

Groß Klein: 11.01. und 25.01.2022

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Hansaviertel: 12.01. und 26.01.2022

Dierkow: 12.01. und 26.01.2022

Kassebohm: 14.01. und 28.01.2022

Hinrichshagen: 13.01. und 27.01.2022

Hinrichsdorf: 13.01. und 27.01.2022

Hohe Düne: 13.01. und 27.01.2022

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Jürgeshof: 13.01. und 27.01.2022

Krummendorf: 13.01. und 27.01.2022

Markgrafenheide: 13.01. und 27.01.2022

Nienhagen: 13.01. und 27.01.2022

Peez: 13.01. und 27.01.2022

Stuthof: 13.01. und 27.01.2022

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Torfbrücke: 13.01. und 27.01.2022

Wiethagen: 13.01. und 27.01.2022

Langenort: 13.01. und 27.01.2022

Petersdorf: 13.01. und 27.01.2022

Toitenwinkel: 13.01. und 27.01.2022

Gehlsdorf: 14.01. und 28.01.2022

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Für die Entsorgung sollten die Bäume in Rostock gründlich abgeputzt werden. Die Bäume dürfen kein Lametta oder sonstigen Baumschmuck enthalten, da sie sonst nicht umweltgerecht entsorgt werden können. Außerdem dürfen die Tannenbäume nicht in Kunststoffsäcke verpackt werden. Sie sollten ausschließlich an den Stellplätzen der Mülltonnen abgelegt werden.

Region Ribnitz-Damgarten

Das traditionelle Winterfeuer am 8. Januar der Freiwilligen Feuerwehr Ahrenshoop und der Kurverwaltung Ahrenshoop auf den Festplatz ist in diesem Jahr leider abgesagt.

Auch andere Knutfeste oder Winterfeuer wurden bisher nicht angekündigt, da sich der Landkreis Vorpommern-Rügen aktuell auf der Corona-Warnstufe "rot" befindet, weshalb Großveranstaltungen untersagt sind.

Die offizielle Abholung findet am 10. Januar im Stadtteil Ribnitz und am 12. Januar im Stadtteil Damgarten statt. Ansonsten kann der Weihnachtsbaum in der Biotonne oder in den Wertstoffhöfen An der Mühle 13, 18311 Ribnitz-Damgarten, Gewerbegebiet am Betonwerk 4, 18356 Barth, Grueler Straße 6, 18334 Camitz entsorgt werden.

Weitere Abholtermine in der Region:

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

10. Januar: Barth

16. Januar: Zingst, Wieck

17. Januar: Born, Ostseebad Dierhagen, Kramerhof, Preetz, Ostseebad Wustrow

18. Januar: Ostseebad Ahrenshoop, Bad Sülze

Region Grimmen

Die Einsammlung der Weihnachtsbäume in Grimmen findet am 18. Januar statt. Ansonsten lässt sich der Baum auch in der Biotonne oder im Wertstoffhof am Kaschower Damm 28, 18507 Grimmen entsorgen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Weitere Termine der Region:

11. Januar: Glewitz, Fuhlendorf, Lüdershagen, Pruchten, Saal, Süderholz, Wendisch Baggendorf

Stadt Stralsund

Am Samstag, den 8. Januar, findet ab 7 Uhr die Einsammlung der Weihnachtsbäume in Stralsund statt. Die vollständig abgeschmückten Weihnachtsbäume sind an diesem Abfuhrtag so bereitzustellen, dass die Abholung problemlos möglich ist – das bedeutet unverpackt, in einem Stück und gut zugänglich im öffentlichen Bereich, ohne Personen oder Autos zu gefährden. Also so, wie auch die Restabfallbehälter oder der Sperrmüll bereitgestellt werden. Auch der Wertstoffhof in der Koppelstraße 1, 18439 Stralsund nimmt Weihnachtsbäume entgegen.

Der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft bittet darum, Weihnachtsbäume, die am 8. Januar nicht abgeholt werden können, aus dem öffentlichen Bereich wieder auf das Grundstück zu holen. Diese Weihnachtsbäume können zur nächsten regulären Abfuhr der Biotonne erneut bereitgestellt werden.

Weitere Abholtermine in der Region:

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

10. Januar: Niepars, Steinhagen, Ribnitz (Stadtteil)

11. Januar: Glewitz, Fuhlendorf, Lüdershagen, Pruchten, Saal, Süderhlz, Wendisch, Baggendorf

12. Januar: Deyelsdorf, Grammendorf, Gransebieth, Gremersdorf, Buchholz, Lindholz, Papenhagen, Splietsdorf, Ribnitz-Damgarten (außer Stadtteil Ribnitz)

13. Januar: Barth, Drechow, Franzburg, Hugoldsdorf, Millienhagen-Oebelitz, Alt Seehagen, Weitenhagen, Wittenhagen

14. Januar: Groß Kordshagen, Jakobsdorf, Karnin, Kummerow, Marlow, Richtenberg, Velgast

17. Januar: Ahrenshagen, Ostseebad Prerow, Sundhagen, Trinwillershagen

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

18. Januar: Elmenhorst, Grimmen, Lüssow, Pantelitz, Wendorf, Zarrendorf

19. Januar: Altenpleen, Groß Mohrdorf, Klausdorf, Neu Bartelshagen, Prohn, Wiek, Zingst

20. Januar: Born, Dierhagen, Kramerhof, Preetz, Wustrow

21. Januar: Ahrenshoop, Bad Sülze, Dettmannsdorf, Divitz-Spoldershagen, Eixen, Kenz-Küstrow, Löbnitz, Schlemmin, Semlow, Tribsees

Hinweise für die Entsorgung
Damit eine Einsammlung problemlos möglich ist, sollte der Weihnachtsbaum vollständig abgeschmückt und unverpackt an einem gut zugänglichen öffentlichen Bereich abgestellt werden. Hängt noch Lametta oder sonstiger Schmuck an dem Baum, kann dieser nicht umweltgerecht entsorgt werden. Sollte der Weihnachtsbaum nicht an den genannten Terminen herausgestellt werden können, kann er auch gemeinsam mit der nächsten Abfuhr der Biotonne abgeholt werden. Außerdem besteht immer die Möglichkeit, den Baum auf einem der sieben Wertstoffhöfe im Landkreis Vorpommern-Rügen gebührenpflichtig abzugeben.

Region Rügen

Das sind die Abholtermine auf der Insel Rügen:

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

10.01. und 24.01.: Binz, Baabe, Buschvitz, Gager, Göhren, Lancken-Granitz, Middelhagen, Sellin, Thiessow, Zirkow

11.01.und 25.01.: Altefähr, Dreschvitz, Garz, Gustow, Groß Schoritz, Karnitz, Poseritz, Putbus, Rambin, Samtens, Zudar

12.01.und 26.01.: Altenkirchen, Breege, Dranske, Glowe, Putgarten, Wiek, Hiddensee

13.01 und 27.01.: Lietzow, Lohme, Sagard, Sassnitz

14.01 und 28.01.: Bergen, Parchtitz, Patzig, Rappin, Ralswiek, Sehlen, Thesenvitz

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

17.01. und 31.01.: Gingst, Kluis, Neuenkirchen, Schaprode, Trent, Ummanz

Die Wertstoffhöfe in der Industriestraße 4, 18573 Samtens und Sassnitzer Straße 12, 18551 Sagard nehmen ebenfalls Weihnachtsbäume an.

Region Greifswald

In der Hansestadt Greifswald werden die Weihnachtsbäume stadtteilweise abgeholt. Die Tannenbäume sind am Entsorgungstag bis 6 Uhr ungeschmückt (ohne Lametta) zur jeweiligen Abholstelle zu bringen. Hier die Termine:

10.1.: Innenstadt, Wieck, Ladebow, Insel Riems, Insel Koos, Bahnhofstraße, Gützkower Straße, Gützkower Landstraße, Industriegebiet

11.1.: Obstbausiedlung, Wolgaster Straße und Nebenstraßen, Anklamer Straße und Nebenstraßen, Franz-Mehring-Straße und Nebenstraßen, Feldstraße und Nebenstraßen

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

12.1.: Südstadt, Schönwalde I, Stadtrandsiedlung, Grimmer Straße, Ziegelhof, Wohngebiet Galgenkampwiesen

13.1.: Schönwalde II, Groß Schönwalde, Koitenhagen, Wohngebiet Gut Koitenhagen

14.1.: Eldena, Friedrichshagen, Ostseeviertel

Abholtermine in der Region Jarmen-Tutow, Peenetal/Loitz:

Das sind die Abholtermine für die Region Greifswald-Land:

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Region Wolgast/Usedom

Die Tannenbäume sind am Entsorgungstag bis 6 Uhr ungeschmückt zur jeweiligen Abholstelle zu bringen. Hier die Termine in der Region Wolgast/Usedom:

Hier geht es zu den Abholterminen in der Region Anklam:

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

OZ

Mehr aus Mecklenburg-Vorpommern

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.