Polizei ermittelt

Boizenburg: Zwei Schwerverletzte bei Zusammenstoß auf der B5

Zwei Insassen wurden am späten Dienstagabend des 20. Septembers bei einem Zusammenstoß auf der B5 in Boizenburg schwer verletzt. (Polizei Symbolbild)

Zwei Insassen wurden am späten Dienstagabend des 20. Septembers bei einem Zusammenstoß auf der B5 in Boizenburg schwer verletzt. (Polizei Symbolbild)

Boizenburg. Zwei Insassen wurden am späten Dienstagabend des 20. Septembers bei einem Zusammenstoß auf der B5 in Boizenburg schwer verletzt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Den Angaben zufolge war ein linksabbiegender Pkw mit einem entgegenkommenden Fahrzeug frontal zusammengestoßen. Der 30-jährige Fahrer und sein 24-jähriger Beifahrer, die im entgegenkommenden Fahrzeug saßen, erlitten dabei schwere Verletzungen.

Lesen Sie auch

Beide Insassen wurden zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Vollsperrung und bislang unbekannter Schaden

Die B5 musste an der Unfallstelle, zur Bergung der erheblich beschädigten Unfallautos mit bislang unbekanntem Sachschaden, eine Stunde voll gesperrt werden. Die Polizeiinspektion Ludwiglust stellt nun Ermittlungen zur Unfallursache an.

Von OZ

Mehr aus Mecklenburg-Vorpommern

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken