Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
23°/ 14° Regenschauer
Thema Hochsommer in MV

Hochsommer in MV

Anzeige

Alle Artikel zu Hochsommer in MV

In der Hansestadt sind viele Spitzenjobs weiblich besetzt. Zu dem Ergebnis kam eine Studie, die Rostock beim Anteil von Chefinnen kommunaler Unternehmen bundesweit auf Platz 2 sieht. Tatsächlich sind mehr als die Hälfte der städtischen Betriebe weiblich geführt. Ist die linke Mehrheit in der Politik ein Grund dafür? Das zumindest behauptet eine Politologin.

14.07.2020

Ob Ostsee oder Nordsee – viele Deutsche zieht es, trotz Corona, an den Strand. Doch wann gilt absolutes Badeverbot und wann wird ein Strand überhaupt von der DLRG überwacht? Ein Überblick über die Badezonenkennzeichnung.

14.07.2020

Die Kreisverwaltung von Vorpommern-Greifswald begründet die deutliche Zunahme an Waffenbesitzern mit steigenden Zahlen bei den Sportschützen und Jägern. Die Grünen fordern schärfere Kontrollen und finde die Einschätzung des Kreises „verharmlosend“.

14.07.2020

Keine Neuinfektionen mehr seit Anfang Juli, 784 Menschen genesen: MV hat derzeit keinen einzigen aktiven Covid-19-Fall mehr. „Andere Länder sollten sich an uns ein Beispiel nehmen“, sagt Gesundheitsminister Harry Glawe (CDU). Die Experten der Uni Rostock arbeiten nun daran, dass dies auch so bleibt.

14.07.2020

Laut den Daten des Landesamtes für Gesundheit und Soziales gibt es im Nordosten keine akute Infektion mehr. Das zeigt: Die geltenden Beschränkungen können weiter aufgeweicht werden, kommentiert OZ-Redakteur André Horn.

14.07.2020

Alle überprüften 43 Badestellen im Kreis Nordwestmecklenburg haben eine sehr gute Wasserqualität. Einmal pro Monat werden Wasserproben an den Stellen an der Ostseeküste und an den Binnenseen entnommen.

14.07.2020

1968 wurde das Fischlandhotel in Dierhagen als Gästehaus für Mitglieder der DDR-Regierung gebaut. Heute ist das 1995 eröffnete Strandhotel Fischland eine gefragte Adresse am Fuße der Ostsee-Dünen. Sogar Angela Merkel verbringt hier ihren Urlaub. Investor Eckehard Adams und Hoteldirektorin Isolde Heinz erinnern sich an die 25-jährige Geschichte des Hauses.

14.07.2020

Musikfans können ab Donnerstag auf der „virtuellen Rennbahn“ per Livestream im Internet dabei sein. Die Macher aus Bad Doberan versprechen neben Konzerten aus vergangenen Zappanalen auch viele neue Beiträge.

14.07.2020

An zahlreichen Ortseingängen im Kreis Vorpommern-Greifswald hingen am Dienstagmorgen schwarze Kreuze mit der Aufschrift „Wacht auf!'“. Seit 2014 meist um den 13. Juli herum kommt es zu solchen Aktionen, die der Verfassungsschutz der rechtsextremistischen Szene zuordnet. Die OZ erklärt, was dahintersteckt.

14.07.2020

Statt Geld mit einem Studentenjob zu verdienen, arbeitet Ria als Escort: Die Rostockerin hat Sex gegen Bezahlung. Nicht aus Not, sondern weil sie es so will. Ein Gespräch über Respekt, Tabus und ihre Arbeit in der Corona-Krise.

14.07.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige