Menü
Anmelden
Wetter Regen
15°/ 8° Regen
Thema Hochsommer in MV

Hochsommer in MV

Anzeige

Alle Artikel zu Hochsommer in MV

Die Möbelketten XXXLutz und Roller haben eine Kooperation vereinbart. Die Partner wollen unter anderem vom gemeinsamen Einkauf profitieren. Ob Filialen geschlossen oder Mitarbeiter entlassen werden, ist unklar. In MV gibt es zwei XXXLutz- und fünf Roller-Märkte.

23.10.2019

1A-Absolventen: Die Industrie- und Handelskammer zu Rostock hat die Auszubildenden mit den besten Prüfungsnoten ausgezeichnet. Zwei junge Frauen sind sogar deutschlandweit einsame Spitze.

23.10.2019

Ist bald Schluss mit lauten Böllern und bunten Raketen in der Silvesternacht? Die Deutsche Umwelthilfe hat für Rostock und Schwerin ein Feuerwerksverbot beantragt – und begründet das mit zu hohen Feinstaubwerten in den beiden größten Städten des Landes. Die Rathäuser wollen das Verbot nun ernsthaft prüfen.

23.10.2019

Einen Baum fürs Klima pflanzen? Was sich so einfach anhört, entpuppt sich in der Hansestadt und dem Landkreis als schwieriges Unterfangen. Die OZ-Redaktion hat nach Möglichkeiten gesucht, sich für mehr Stadtgrün zu engagieren.

23.10.2019

Die Steuerexperten beklagen die staatliche „Kontrollitis“. Diese trifft vor allem die kleinen Unternehmen im Nordosten. OZ sprach mit dem Geschäftsführer der Steuerberaterkammer MV, Jörg Hähnlein.

23.10.2019

Frenzy Klöckner aus Bergen hat bereits Wettbewerbserfahrungen. Sie weiß, wie man sich auf Miss-Wahlen ins rechte Licht rückt. Trotzdem sieht sie in der Königinnenwahl in Göhren eine große Herausforderung und ist aufgeregt.

23.10.2019

MV erhält vom Bund 18 Millionen Euro aus früherem Vermögen der DDR-Parteien und -Massenorganisationen. Dieses Geld wird nun aufgeteilt: Fünf Millionen erhält zum Beispiel das Ocean Technology Center in Rostock.

23.10.2019

Die Freiwillige Feuerwehr Neubukow blickt auf lange Geschichte zurück. Auch der Feuerwehrspielmannszug „Küste MV“ existiert seit 60 Jahren. Die Neubukower Nachwuchsabteilung ist gut aufgestellt.

23.10.2019

In vielen Gemeinden im Landkreis Nordwestmecklenburg ist die Entsorgung von Grünschnitt kostenlos – in Grevesmühlen allerdings nicht. Obwohl der Kreis finanziell unterstützen würde, kämen auf die Stadt Kosten im sechsstelligen Bereich zu.

23.10.2019