Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
5°/ 3° Sprühregen
Thema Hochsommer in MV

Hochsommer in MV

Anzeige

Alle Artikel zu Hochsommer in MV

Klockenhäger (Landkreis Vorpommern-Rügen) wollten am Mittwoch auf einer Sitzung des Ortsbeirates wissen, wie weit die Projekte zum Hochwasserschutz sind. Auf Antworten warten sie bisher allerdings vergeblich. Eine Arbeitsgruppe soll nun Schwung in die Sache bringen.

24.01.2020

In und um Bad Doberan ist vom 24. bis zum 26. Januar einiges los. Neben einer neuen Sonderausstellung im Stadt- und Bädermuseum, eröffnen unter anderem auch die dritten deutsch-israelischen Kulturtage MV in Kröpelin.

24.01.2020

In der Nähe des „Immergut“-Festivalgeländes in Neustrelitz sind am Donnerstag zwei Leichen entdeckt worden. Die Umstände sind ungewöhnlich: Die Toten befanden sich in einer aus Reisig gebauten Höhle, die bereits zugewachsen war. Die Polizei ermittelt in alle Richtungen.

24.01.2020

Das Säbelrasseln von Russland und den USA im Zuge des Baus von Nord Stream 2 verunsichert die Menschen in MV – das ist das Ergebnis der großen OZ-Forsa-Umfrage. Fast die Hälfte der Befragten hat große Angst, dass die Spannungen zwischen den Supermächten größer werden.

24.01.2020

In Schwerin und Rostock siedeln sich chinesische Unternehmen an. Ausländische Investoren gewinnen im Nordosten an Bedeutung. In Vorpommern sollen bald Lebensmittel für den chinesischen Markt hergestellt werden.

24.01.2020

Die symbolische “Doomsday Clock” stellten Forscher von zwei Minuten auf wenige Sekunden vor Mitternacht. Grund seien die Gefahren des Atomkriegs und des Klimawandels. Die Menschheit müsse jetzt handeln, um sich nicht selber zu zerstören.

24.01.2020

Ein Mitarbeiter des Campingplatzes Freesenbruch bei Zingst hat am Mittwoch eine männliche Leiche in einem Graben entdeckt. Die Polizei vermutet, dass es sich bei dem Toten um einen seit Anfang Dezember 2019 vermissten Mann aus Zingst handelt.

24.01.2020

Freiwillige Feuerwehren setzen auf ein 50-Euro-Millionen-Programm des Innenministeriums. Sie wollen veraltete Fahrzeuge durch neue ersetzen. Kommunalpolitiker in Schönberg und Lüdersdorf beraten.

24.01.2020

Donnerstagmorgen blieben die Busse der Verkehrsgesellschaft Vorpommern-Rügen im Depot. Die Busfahrer streikten für eine bessere Entlohnung. Der Ausfall in den Schulen hielt sich in Grenzen.

24.01.2020

Die Wirtschaftsfördergesellschaft Vorpommern hat im vergangenen Jahr deutlich weniger Unternehmer als im Vorjahr beraten. Gerade einmal zwei Existenzgründungen konnte die Gesellschaft 2019 begleiten. Der Unternehmerverband Vorpommern äußert scharfe Kritik.

24.01.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10