Menü
Anmelden
Wetter wolkig
21°/ 12° wolkig
Thema Schwerin
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Schwerin

Anzeige

Alle Artikel zu Schwerin

Hat MV das Schlimmste in der Corona-Krise schon überstanden? Oder wird es eine zweite Welle geben? Und wann können wir die Masken wieder abnehmen? Prof. Dr. Emil Reisinger von der Uni-Klinik Rostock beantworten diese und weitere Fragen im OZ-Interview.

20.05.2020

Der Investor der Yachthafenresidenz Hohe Düne, der Norweger Per Harald Løkkevik, muss trotz der Corona-Pandemie vor Gericht in Schwerin erscheinen. Sein Weg nach MV sei eine Zumutung – findet der Oberste Richter. Der umstrittene Prozess wegen Subventionsbetrugs steht wohl kurz vor dem Ende.

19.05.2020

Aufgrund einer zu spät erkannten Covid 19-Infektion müssen Mitarbeiter und Patienten des DRK-Krankenhauses Grevesmühlen insgesamt dreimal getestet werden. Bislang ergaben die Untersuchungen, dass sich niemand angesteckt hat. Freitag erfolgt die letzte Testreihe, an der rund 60 Mitarbeiter und Patienten teilnehmen müssen.

19.05.2020

Die Landesregierung hat am Dienstag beschlossen, die Fitnessstudios und Sporthallen ab dem 25. Mai wieder zu öffnen. Es gelten erhöhte Hygienemaßnahmen. So bleiben auch die Duschen, Umkleiden und Gemeinschaftsräume geschlossen.

19.05.2020

Nach einer Anzeige wegen sexueller Belästigung auf dem Schweriner Marienplatz vergangene Woche hat die Polizei jetzt einen Tatverdächtigen ermittelt. Der 37-jährige Mann steht im Verdacht, ein 15-jähriges Mädchen an den Hintern gefasst zu haben. Die Ermittlungen dauern an.

19.05.2020

Der Innenminister informiert ab 13 Uhr in Schwerin über weitere Pläne für den Nordosten. Bei der OZ kann das live verfolgt werden.

19.05.2020

Viele Menschen sind wegen der Corona-Pandemie verunsichert, andere sind wütend wegen der anhaltenden Beschränkungen. Am Montagabend gingen wieder mehrere Tausend Menschen auf die Straßen, darunter 1200 in Mecklenburg-Vorommern und 2900 in Thüringen.

18.05.2020

Viele Menschen sind wegen der Corona-Krise verunsichert, andere sind wütend wegen der Beschränkungen. Am Montagabend gingen wieder rund 1200 Menschen deshalb auf die Straßen in MV, die meisten in Rostock und Neubrandenburg. Allein in der Hansestadt waren 600 Menschen unterwegs.

18.05.2020

Am Montag durften das erste Mal nach der Corona-Pandemie Hotels in MV ihre Türen für Urlauber aus dem eigenen Land wieder öffnen. Nur ein geringer Teil machte davon Gebrauch. Wie der erste Tag unter neuen Hygiene-Bedingungen lief, erzählt Frank Römer, Chef der Seeklause in Trassenheide.

18.05.2020

Schwerin ist seit zwei Jahren Bundesstützpunkt der Bahnsprinter. Doch zum Training müssen Weltmeisterin Lea Friedrich und die anderen Radsportler weit reisen. Das könnte sich ändern, wenn sich die Landeshauptstadt für den Bau einer Bahn entscheidet. Sie würde vielen Sportlern nützen.

18.05.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige