Kultiger Nighttalker

„Domian live“ wird vom WDR abgesetzt

Der Moderator Jürgen Domian und der WDR konnten sich nicht auf eine Fortsetzung einigen.

Der Moderator Jürgen Domian und der WDR konnten sich nicht auf eine Fortsetzung einigen.

Köln. Die Sendung „Domian live“ wird im WDR-Fernsehen und als Podcast nicht fortgesetzt. Man habe sich nicht einigen können, teilten Jürgen Domian und der Kölner Sender am Montag mit. „Ich bedauere das sehr“, schrieb Domian via Facebook. Er bleibe dem WDR aber eng verbunden. „Welche neuen Wege mein Team und ich nun gehen werden, steht noch nicht fest. Natürlich werde ich euch darüber auf dem Laufenden halten.“

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Facebook, Inc., der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

„Jürgen Domian hat mehr als zwei Jahrzehnte mit seiner besonderen und einfühlsamen Art der Gesprächsführung das Programm des WDR bereichert“, berichtete der WDR. In der Ausnahmesituation der Coronakrise habe er seine Qualitäten als Ansprechpartner für die Sorgen und Nöte der Menschen erneut unter Beweis gestellt. „Dafür sind wir Jürgen Domian sehr dankbar“, hieß es.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

RND/dpa

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen