Neue Filme, Serien und Specials

Paramount Plus: Das kommt im Februar dazu

Mit Paramount Plus kommt ein weiterer Streamingservice nach Deutschland.

Mit Paramount Plus kommt ein weiterer Streamingservice nach Deutschland.

Mit Paramount Plus (Eigenschreibweise Paramount+) gesellt sich seit dem 8. Dezember 2022 ein neuer Streaminganbieter zu Netflix, Disney Plus und Co. in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der aus CBS All Access hervorgegangene Streamingservice des US-amerikanischen Medienunternehmens Paramount Global kann zum Start mit einigen Highlights auftrumpfen: „Star Trek“, „Grease“, „Der Pate“, „Dexter“ oder „South Park“ sind nur ein paar der Aushängeschilder, mit denen man sich auf dem hart umkämpften internationalen Markt durchsetzen will.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Ob dem Unternehmen das gelingt, bleibt abzuwarten. Zumindest preislich bewegt sich Paramount Plus in ähnlichen Spannen wie die Konkurrenz. Alles, was Sie zum neuen Streaminganbieter wissen müssen, erfahren Sie hier.

Was ist neu auf Paramount Plus im Februar 2023?

Im Februar ergänzen folgende Filme und Serien das Angebot auf Paramount Plus:

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

1. Februar

  • „From Cradle To Stage“ (Dokumentation)

3. Februar

  • „Blue‘s Big City Adventure“ (Kinderfilm)
  • „The Followers“ (Serie)
  • „Your Honor“ – Staffel 2 (Serie)

4. Februar

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
  • „Paranormal Activity: Next Of Kin“ (Film)

6. Februar

  • „Honor Society“ (Film)

8. Februar

  • „Bree Wayy: Promise, Witness, Remembrance“ (Dokumentation)
  • „Lynching Postcards: Token Of A Great Day“ (Dokumentation)
  • „RIP T-Shirts“ (Dokumentation)

11. Februar

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
  • „Leberhaken“ (Film)

14. Februar

  • „The Challenge: All Stars“ – Staffel 3 (Reality-Show)

15. Februar

  • „Hunger Ward“ (Dokumentation)
  • „The Day The Music Died: The Story Of Don McLean‘s American Pie“ (Dokumentation)

16. Februar

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
  • „A Thin Line“ (Serie)

21. Februar

  • „Rise Of Billionaires“ (Dokumentation)

22. Februar

  • „Love Tom“ (Dokumentation)

25. Februar

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
  • „Willi und die Wunderkröte“ (Kinderfilm)

28. Februar

  • „Dragging The Classics: The Brady Bunch“ (TV-Special)

Was kostet Paramount Plus?

Paramount Plus startet mit einem simplen Abomodell: Interessierte Kunden haben die Wahl zwischen einem Monats- und einem Jahresabo, das zum Start in Deutschland, Österreich und der Schweiz 59,90 Euro kostet. Den vergünstigten Preis bietet Paramount Neukunden bis zum 8. Februar 2023. Danach kostet das Jahresabo 79,90 Euro. Wer sich für das Monatsabo entscheidet, bezahlt 7,99 Euro. Der Streaminganbieter gewährt einen siebentägigen Probezeitraum, innerhalb dessen kein Geld abgebucht wird.

Alle Abopreise von Paramount Plus in der Übersicht:

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
  • Monats-Abo: 7,99 Euro im Monat (monatlich kündbar)
  • Jahres-Abo: 79,90 Euro im Jahr / 6,65 Euro im Monat (nicht monatlich kündbar)
  • Sonderangebot für Jahres-Abo: 59,90 Euro / 4,99 Euro im Monat (gilt nur bis 8.1.2023)

Paramount Plus auf Sky, Amazon Prime und Apple TV

Wer ein Sky-Q-Abonnement mit Cinema-Paket besitzt, hat automatisch Zugriff auf Paramount-Plus-Inhalte. Andere Sky-Q-Kunden können den Dienst für 7,99 Euro monatlich dazubuchen. Zudem steht Paramount Plus auch als Abokanal in Amazon Prime Video und Apple TV zur Verfügung.

Wie funktioniert Paramount Plus?

Wer Filme und Serien auf Paramount Plus sehen möchte, muss sich dafür mit einer E-Mail-Adresse registrieren, ein Abonnement wählen und anschließend eine Zahlungsart angeben. Zum Start ist in Deutschland jedoch lediglich die Zahlung mit Kreditkarte möglich.

Nach erfolgtem Aboabschluss kann das automatisch erstellte Profil ausgewählt oder weitere Profile erstellt werden. Anschließend gelangt man zum Film- und Serienangebot.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Auf welchen Geräten ist Paramount Plus verfügbar?

Die Anmeldung bei Paramount Plus ist auf zahlreichen Geräten möglich. Zur Auswahl stehen:

  • Internetbrowser auf Computer, Notebook oder mobilem Endgerät
  • „Paramount+“-App auf Android-Smartphone oder -Tablet
  • „Paramount+“-App auf iPhone oder iPad
  • Apple TV (4. Generation oder neuer)
  • Android-TV
  • Amazon Kindle oder Fire TV (nur in manchen Ländern verfügbar)
  • Roku (nur in Deutschland verfügbar)

Mit wie vielen Geräten kann man sich bei Paramount Plus anmelden?

Paramount Plus ist auf beliebig vielen Geräten nutzbar, allerdings ist die gleichzeitige Nutzung auf maximal drei Streams begrenzt. Offiziell lädt der Streaminganbieter zwar nicht zum Accountsharing ein, trotzdem scheint man mit dem Thema entspannter umzugehen als die Konkurrenz. Da es keine örtliche Beschränkung gibt, können in der Theorie beliebig viele Menschen über denselben Account auf Paramount Plus zugreifen. Vorausgesetzt, dass nie mehr als drei Nutzerinnen oder Nutzer gleichzeitig streamen.

Welche Inhalte gibt es auf Paramount Plus?

Neben den Eigenproduktionen, den sogenannten Originals und Exclusives, sind auf Paramount Plus noch eine Reihe an US-amerikanischen Fernsehsendern mit ihren Inhalten vertreten. Diese Marken sind im Paramount-Plus-Streamingangebot enthalten:

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
  • Showtime
  • Comedy Central
  • MTV
  • Nickelodeon
  • Nick Jr.
  • Smithsonian Channel

Welche Filme und Serien gibt es auf Paramount Plus?

Eine umfassende Auflistung aller Filme, Serien, Dokumentationen und Shows, die auf Paramout Plus zum Abruf stehen, würde den Rahmen dieses Artikels sprengen. Zu den Highlights, die in Deutschland zum Start verfügbar sind, zählen unter anderen folgende Originals, Filmklassiker und Serienhits:

Filme

  • Der Pate
  • Jackass Forever
  • Mission: Impossible – Fallout
  • Pulp Fiction
  • Top Gun
  • Die nackte Kanone
  • From Dusk Till Dawn
  • Anchorman
  • Die Addams Family
  • Footloose

Serien

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
  • Star Trek: Strange New Worlds
  • 1883
  • Halo
  • South Park
  • King of Queens
  • Californication
  • Dexter
  • Good Wife
  • Twin Peaks
  • From

Kann ich Paramount Plus im Ausland nutzen?

Theoretisch sind Inhalte auf Paramount Plus auch im Ausland streambar. Ausgenommen hiervon sind die USA und Märkte, in denen Paramount Plus nicht angeboten wird. Möglicherweise stehen nicht alle Filme und Serien, die im Heimatland verfügbar sind, im Ausland zur Verfügung.

Gibt es eine Kindersicherung auf Paramount Plus?

Ja, allerdings ist die Funktion standardmäßig ausgeschaltet. Wer sie aktivieren möchte, muss dafür in seinen Kontoeinstellungen zum Bereich „Kindersicherung“ navigieren und kann dort ein entsprechendes Passwort vergeben.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Wie kündige ich meinen Paramount-Plus-Account?

In den Kontoeinstellungen gibt es den Bereich „Abo & Rechnung“ (Anmeldung über Internetbrowser). Dort gibt es neben der Möglichkeit, sein Abo oder die Zahlungsart zu wechseln, auch die Option „Abo kündigen“. Nach bestätigter Kündigung besteht der Zugang zum Streamingportal noch bis zum Ablauf der bereits bezahlten Abolaufzeit.

Mehr aus Medien

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen