Menü
Anmelden
Wetter wolkig
9°/ 5° wolkig
Thema Fridays For Future in Mecklenburg-Vorpommern

Fridays For Future in Mecklenburg-Vorpommern

Anzeige

Alle Artikel zu Fridays For Future in Mecklenburg-Vorpommern

Mit fünf Monaten Verspätung fand am Wochenende für die ersten von 860 Heranwachsenden im Landkreis Rostock die Jugendweihe statt. Beim Festakt in Bad Doberan ermutigte Sozialministerin Stefanie Drese die Jugendlichen, die eigene Zukunft selbst zu gestalten.

13.09.2020

Weil die Technik am Standort Lubmin nicht mehr gebraucht wird, hat die Gazprom-Tochter an zwei Schulen in Lubmin und Wusterhusen Computertechnik und den dazugehörigen Service übergeben. In den Schulen ist die Freude groß, aber es gibt auch Kritik: Sollten Spenden von Nord Stream 2 überhaupt angenommen werden?

03.09.2020

Am Jugendaktionstag „Reclaim your streets“ fordern junge Menschen der Hansestadt mehr Mitbestimmungsmöglichkeiten und Platz im öffentlichen Raum. Dieses Jahr aber „leise“ mit einer Ausstellung.

23.08.2020

Die Mitglieder des Stralsunder Naturschutzbundes haben Finn Viehberg zum neuen Vorstandsvorsitzenden gewählt. Dieter Curschmann, der den Vorstand seit 2015 leitete, hat sich nicht erneut zur Wahl aufstellen lassen. Der 82-Jährige blickt auf 45 Jahre Naturschutzarbeit zurück und zieht ein Resümee.

20.08.2020

Die Schülerband arbeitete drei Jahre an ihrem Erstlingswerk. Neben der Kunst gehört für sie auch das politische Engagement dazu. Nach dem Abitur soll eine Profikarriere im Musikgeschäft folgen. Mit dem Rostocker Rapper Marteria verhandeln die Jungs über einen Auftritt bei seiner Tour.

18.08.2020

Wegen Corona ist der Klimaschutz in der öffentlichen Wahrnehmung in den Hintergrund gerückt. Das wollen die Aktivisten von „Rostock for Future“ ändern: Nachdem die Stadt den Klima-Aktionstag abgesagt hat, wollen sie jetzt diese Veranstaltung am 20. September organisieren.

14.08.2020

Unter dem Namen „Kulturhafen“ bieten Mau Club, Compagnie de Comédie und Circus Fantasia noch bis Oktober zahlreiche Veranstaltungen im Zirkuszelt im Rostocker Stadthafen. Die Resonanz ist bisher jedoch verhalten.

04.08.2020

Mit dem Wettbewerb „Klimasichten“ will das Schweriner Energie- und Infrastrukturministerium Ideen für den Klimaschutz sammeln / Schauspieler Hinnerk Schönemann ist Schirmherr

04.08.2020

Schnell aus dem Auto hüpfen, um ein Paket bei der Post am Markt abzuholen oder abzugeben, funktioniert nicht. Einzige Option: Parken im Parkhaus. OZ-Redakteurin Katharina Degrassi plädiert für kostenfreie 30-Minuten-Parkplätze.

27.07.2020

Die Umweltbewegung Fridays for Future mobilisierte zahlreiche Greifswalder zu einer Demonstration. In Redebeiträgen wurde mehr Engagement gefordert und auf ein globales Großereignis hingewiesen.

24.07.2020

Zwei Jahre ist es her, dass der Radweg in der Langen Straße in Rostock entfernt wurde. Das führt immer wieder zu Streit zwischen Auto- und Fahrradfahrern, die sich seitdem die Straße teilen müssen. Am Donnerstag haben Greenpeace und der „Radentscheid Rostock“ zu einer Demo aufgerufen. Mit Poolnudeln, die sie an ihren Rädern befestigt haben, haben sie auf den Mindestabstand beim Überholen hingewiesen.

23.07.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10