Menü
Anmelden
Wetter wolkig
8°/ 4° wolkig
Thema Kuriose Polizeimeldungen
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Kuriose Polizeimeldungen

Anzeige

Alle Artikel zu Kuriose Polizeimeldungen

Unbekannte verschaffen sich Zugang zu einem Reithof in NRW und misshandeln zwei Pferde. Wer steckt hinter der grausamen Tat?

09.04.2020

Unbekannte haben in der Nacht von Montag zu Dienstag in Born auf dem Darß rund 40 Einkaufswagen gestohlen. Kurios: Die Wagen wurden scheinbar ohne Gewalt, sondern mithilfe von Einkaufs-Chips entwendet. Die Polizei sucht nun Zeugen.

07.04.2020

Ein 25 Jahre alter Mann hat bei Langenfeld während einer Fahrt mit der S-Bahn seine Haltestelle verpasst. Kurzerhand zog er die Notbremse, woraufhin die Bahn stehenblieb. Nun droht ihm jede Menge Ärger.

06.04.2020

Das Kontaktverbot gilt auch für Rapper: Die Polizei hat in Siegen (NRW) die Arbeiten an einem Musikvideo aufgelöst. Für den Dreh hatten sich die Männer gleich sechs schicke Autos angemietet.

06.04.2020

Wenn Polizisten Freund und vor allem Helfer werden: weil eine 26-jährige Frau in Hessen zur Entbindung ins Krankenhaus musste und der Babysitter für ihr Kind zunächst nicht kam, bekam sie Unterstützung von der Polizei.

04.04.2020

Picknick im Park, spielende Kinder auf der Wiese - all das bleibt nach den Corona-Auflagen vorerst verboten. Auch wenn das Wetter am Wochenende zu solchen Aktivitäten verleitet. Soll man gleich die Polizei alarmieren und Verstöße melden?

03.04.2020

Obwohl sie positiv auf das Coronavirus getestet wurde, soll eine Altenpflegerin trotzdem zur Arbeit gegangen sein. Ihr drohen bei einer Verurteilung bis zu drei Jahre Freiheitsstrafe. Es besteht der Verdacht der vorsätzlichen Gemeingefährdung.

31.03.2020

Wegen eines Hamsterkaufs haben sich in einem Supermarkt im Bergischen Land kuriose Szenen abgespielt. Weil eine Frau nur eine Packung Toilettenpapier kaufen durfte, setzte sie sich aus Protest auf das Kassenband.

26.03.2020

In einem Supermarkt bei Osnabrück ist es wegen eines Kaufs von 50 Packungen Mehl zu einer Rauferei gekommen. Einem Mann wurde verboten, so viel zu kaufen. Dann eskalierte die Situation.

13.03.2020

Es war wohl kein technischer Defekt: Die Polizei geht davon aus, dass das Feuer in der Nacht von Sonntag zu Montag auf dem Ahlbecker Jägersberg bewusst gelegt wurde. Dabei wurden eine Halle mit 100 Strandkörben und zwei Fahrzeuge vernichtet.

05.03.2020

In Beckerwitz hatte ein Mann seine Brieftasche verloren, in der sich neben seinen Papieren auch 700 Euro befanden. Dass er nicht nur seine Ausweispapiere sondern auch sein Geld wiederbekam, ist der Polizei eine Sondermeldung wert.

05.03.2020

Ein Stuttgarter Polizist repariert eine kaputte Ampel kurzentschlossen selbst, dabei greift er zu ungewöhnlichen Mitteln. Jetzt wird er im Netz gefeiert.

04.03.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10