Menü
Anmelden
Wetter Regen
7°/ 4° Regen
Thema Kuriose Polizeimeldungen

Kuriose Polizeimeldungen

Anzeige

Alle Artikel zu Kuriose Polizeimeldungen

Mehr als 200 Kilometer von seinem Heimatort in Sachsen-Anhalt bis nach Rostock ist ein 15-Jähriger am Dienstag gefahren. Aufgefallen war er der Polizei nachdem er ein anderes Auto auf einem Supermarktplatz touchierte. Der Fall wurde nun an die Kriminalpolizei übergeben.

25.03.2021

In Baden-Württemberg kam es am Sonntag zu zwei leichten Erdbeben. Eines mit der Stärke 3,6 hatte sein Epizentrum in Jungingen, eines mit der Stärke von 1,8 in Hechingen. Auch in Ulm, Tübingen und Reutlingen waren die Beben zu spüren. Schäden sind bisher nicht bekannt.

21.03.2021

Ein Vierteljahrhundert ist der Binzer Wehrführer Daniel Hartlieb bereits bei der Feuerwehr auf der Insel Rügen. Die tragische Suche nach der am Kap Arkona verschütteten Katharina beschäftigt ihn bis heute.

13.03.2021

Spielende Kinder und verkleidete Erwachsene haben in den letzten Tagen den Bahnverkehr gestört und sich gefährdet. Ein Mann wollte auf der Autobahn zu Fuß bis nach Rostock laufen. Die Polizei in Nordwestmecklenburg hatte einige kuriose Einsätze.

08.03.2021

Auf Zypern gehen Christen auf die Straße, um gegen den ESC-Song „El Diablo“ („Der Teufel“) zu demonstrieren. Das Lied handle nicht vom Teufel, sondern von einer Frau, die sich von einem üblen Kerl trennen möchte - sagen die Komponisten. Die Regierung steht zur Freiheit der Kunst, die Kirche schlägt Alarm. Und Sängerin Elena Tsagrinou wird derweil zum Youtubestar.

06.03.2021

Auf der Insel Rügen haben am Freitag zwei Männer Bargeld aus den Kassen in mindestens drei Supermärkten in Gingst, Bergen und Binz entwendet. Die Polizei sucht nach Zeugen.

02.03.2021

Im Kreis Cloppenburg in Niedersachsen kommt es zu einem Überfall auf einen Supermarkt. Das Kuriose daran: Bewaffnet sind die beiden Räuber nur mit einer Gabel. Damit bedrohen sie die vier Mitarbeiter des Geschäfts und erbeuten tatsächlich Geld.

21.02.2021

Die Männer wollten in einem Einkaufsmarkt Zigaretten stehlen. Einem aufmerksamen Sicherheitsmann fielen die drei Personen auf, einen Tatverdächtigen konnte er bis zum Eintreffen der Polizei festhalten.

19.02.2021

Ein 20-Jähriger ist am Mittwochabend bei seinem Diebstahlversuch in einer Warnemünder Kleingartenanlage auf frischer Tat von Kleingärtnern erwischt worden. Sie konnten ihn festhalten und die Polizei alarmieren. Interessant ist, was der junge Mann stehlen wollte.

19.02.2021

Aufgrund der Corona-Maßnahmen waren die Sassnitzer Kameraden im zurückliegenden Jahr im Schichtsystem im Einsatz. In mehr Einsätzen als jemals in der Geschichte dieser Feuerwehr. Ob ein hilfloser Schwan in Mukran oder eine Brandserie in Sassnitz – die Kameraden haben viel erlebt, an das sie für uns zurückdenken.

16.02.2021

Die Polizei in Bitburg hat einen neun Jahre alten Jungen am Steuer eines Quads erwischt. Das vierrädrige Fahrzeug darf allerdings nur von Führerschein-Besitzern gefahren werden. Der Vater des Kindes nahm es offenbar gelassen: Dieser verwies lediglich darauf, dass der Sohn die Fähigkeiten besitzen würde, ein Quad zu führen.

15.02.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10