Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
16°/ 12° Sprühregen
Thema Kurtaxe in MV

Kurtaxe in MV

Anzeige

Alle Artikel zu Kurtaxe in MV

Die Kritik an den Regelungen zur Kurabgabe in Mecklenburg-Vorpommern endet nicht. Die Landesregierung in Schwerin reagiert jetzt auf die Rügener Diskussion. Wirtschaftsminister Harry Glawe (CDU) schlägt eine Sonderregelung für Erholungsgebiete vor.

03.09.2019

Umstritten ist vor allem die Tageskurkarte, aber auch der ministerielle Vorschlag zur Abschaffung der Kurtaxe wird kontrovers diskutiert.

30.08.2019

Die Geschäftsführerin vom Bund der Steuerzahler MV, Diana Behr, begrüßt den Vorstoß des Finanzministers Reinhard Meyer (SPD), weist aber gleichzeitig die Pläne nach einer zusätzlichen Tourismusabgabe für Unternehmen zurück.

28.08.2019

Finanzminister will Kurtaxe abschaffen - Tourismus zu Lasten der Firmenkassen?

Die vom Finanzminister Reinhard Meyer vorgeschlagene Tourismusabgabe von Unternehmen, die eine Kurtaxe ersetzen soll, lässt viele Fragen offen. Touristiker haben Ideen. Gibt es es eine Lösung?

27.08.2019

In einer Sondersitzung beschloss die Gemeindevertretung von Binz eine neue Kurabgabesatzung. Künftig sind Kinder bis zwölf Jahren befreit. Der Bürgermeister befürchtet daher Einschränkung bei Leistungen der Kommune.

27.08.2019

Vor allem die Idee einer Tourismus-Abgabe für Firmen steht in der Kritik. Gewerbetreibende und Touristiker wollen offen diskutieren. Die Debatte hat Mecklenburg-Vorpommerns Finanzminister Reinhard Meyer ausgelöst.

27.08.2019

Die Kurdirektoren lehnen den Vorschlag von Finanzminister Reinhard Meyer (SPD), die Kurtaxe in Mecklenburg-Vorpommern abzuschaffen, ab. Sie halten die Idee für nicht zu Ende gedacht und unzumutbar.

27.08.2019

„Voreilig und unüberlegt“ nennt die Bürgermeisterin des Ostseebades den Vorstoß des Finanzministers, die Kurabgabe abzuschaffen. Von den jährlich 770 000 Euro Einnahmen finanziert die Gemeinde die touristische Infrastruktur.

27.08.2019

Mecklenburg-Vorpommerns Finanzminister Reinhard Meyer will die Kurtaxe abschaffen. Claudia Hörl, Kurdirektorin in Boltenhagen (Nordwestmecklenburg), Hoteldirektor Rainer Kress und Bürgermeister Raphael Wardecki bleiben gelassen.

27.08.2019

Bürgermeister sowie Kurdirektoren in Mecklenburg-Vorpommern finden den Vorstoß von Finanzminister Reinhard Meyer (SPD), die Kurtaxe abzuschaffen und stattdessen eine Tourismus-Abgabe von Firmen zu fordern, ungerecht. Insbesondere kleinere Unternehmen könnten das nicht leisten.

27.08.2019

In die Debatte um die Kurtaxe hat sich nun auch Landesfinanzminister Reinhard Meyer eingemischt. Der SPD-Politiker fordert eine Abgabe für Firmen, Leser diskutieren kontrovers.

27.08.2019
1 2 3 4