Menü
Anmelden
Wetter wolkig
8°/ 3° wolkig
Thema Mobbing-Skandal in Crivitz

Mobbing-Skandal in Crivitz

Vier Jahre lang gab es im mecklenburgischen Crivitz (Ludwigslust-Parchim) körperliche Übergriffe von Sechstklässlern auf Fünftklässler. Viele Opfer wurden im Folgejahr ebenfalls zu Tätern.

Anzeige

Alle Artikel zu Mobbing-Skandal in Crivitz

Die Rostocker Anwältin und Cybermobbing-Expertin Gesa Stückmann erklärte bei einem Webinar der OSTSEE-ZEITUNG, warum Handynutzer ihre Whatsapp-Einstellungen ändern sollten. Bei Kindern und Jugendlichen seien klare Regeln für die Smartphone-Nutzung angesagt. Sonst drohen böse Überraschungen.

06:59 Uhr

Trotz Kritik von Eltern, Lehrern, Schülern und Opposition boxen SPD und CDU das neue Schulgesetz im Landtag durch. Die Linke nimmt am Mittwoch aus Protest nicht an der Abstimmung teil.

13.11.2019

Mehr als zwei Drittel aller Schulkinder haben regelmäßig Kopfschmerzen – doch nur wenige von ihnen suchen deshalb einen Arzt auf. Die Schmerzen werden oft auf die leichte Schulter genommen. Wieso das fatale Folgen haben kann, erklärt die Neurologin Gudrun Goßrau.

08.11.2019

Als Folge der Ausschreitungen 1992 in Rostock-Lichtenhagen entstanden, gehen die Mitarbeiter des Rostocker Präventionsrats zwangsläufig mit der Zeit. Im Jahr 2019 stehen Themen wie die Cyberkriminalität auf dem Programm.

06.11.2019

Lügen, Beleidigungen und Mobbing im Internet sind an der Tagesordnung. Das Projekt „Helden statt Trolle“ hat sich zum Ziel gesetzt, dem etwas entgegenzusetzen.

06.11.2019

Experten wie Anwältin Gesa Stückmann oder Thomas Freitag vom LKA klären Schüler in Webinaren über die Risiken im Internet und sozialen Medien auf. Vielen fehlt die Distanz und sie begeben sich in unangenehme oder strafrechtlich relevante Situationen.

05.11.2019

Eine Smartwatch bietet für Eltern viele Vorteile: Sie können ihr Kind erreichen, auch wenn es kein Smartphone besitzt. Doch manche Eltern nutzen die Smartwatch am Handgelenk des Kindes zur Überwachung. Doch damit riskieren sie das Verhältnis zu ihrem Kind.

05.11.2019

Für Eltern ist es ein wahrer Albtraum, wenn das eigene Kind zum „Täter“ wird und andere Kinder schlägt, mobbt, ärgert und beißt. Doch was kann man dagegen tun? Eine Mutter spricht über das Verhalten ihres Sohnes und wie die Familie mit der schwierigen Situation umgeht.

05.11.2019

E-Mails verschicken, WhatsApp empfangen, Online-Banking- was für viele Menschen Alltag ist, ist für andere eine extreme Herausforderung. Betroffen sind nicht nur Senioren. Tatsächlich kann eine geringe Digital-Kompetenz auch andere Ursachen haben.

24.09.2019

Immer wieder werden Schüler auf sozialen Netzwerken mit Cybermobbing, fiesen Kommentaren und verstörenden Inhalten konfrontiert. Facebook will mit einem neuen Guide für Lehrer nun in Schulen einen verantwortungsvollen Umgang mit Social Media fördern – und gibt Tipps, wie man auf seinen Plattformen sicher unterwegs ist.

06.09.2019

Ein Mann hat bei einer Attacke in der Stadt Enshi in China acht Kinder geötetet. Der 40-Jährige soll in eine Grundschule eingedrungen sein. Offenbar handelte es sich bei dem Angreifer um einen ehemaligen Schüler.

03.09.2019

Klos putzen, unbezahlte Überstunden machen oder Mobbing aushalten - dem jüngsten DGB-Ausbildungsreport zufolge erleben das immer mehr Azubis in Deutschland. Auch beim Zukunftsthema Digitalisierung hapert es demnach.

29.08.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10