Menü
Anmelden
Wetter wolkig
15°/ 12° wolkig
Thema NSU in MV

NSU in MV

Anzeige

Alle Artikel zu NSU in MV

Laut Innenminister Lorenz Caffier (CDU) gab es in MV bisher nicht mehr als vier Morde mit rechtsextremem Hintergrund.In Medienberichten war zuletzt von fünf weiteren Opfern die Rede, deren Täter rechte Motive gehabt haben sollen.

31.05.2013

Terror-Morde, Ermittlungspannen und NPD-Verbot: Politiker aus MV und Deutschlands oberster Verfassungsschützer Hans-Georg Maaßen diskutierten im Pressehaus der OSTSEE-ZEITUNG über Rechtsextremismus.

30.05.2013

Mehr als 200 Zuhörer waren am Dienstagabend zu einer OZ-Diskussionsveranstaltung zu rechten Netzwerken und dem „Nationalsozialistischen Untergrund“ (NSU) gekommen.

29.05.2013

Nach neuen Recherchen hielten Beate Zschäpe, Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt enge Kontakte zur Neonazi-Szene im Nordosten.

25.05.2013

Studentenverbindung Redaria-Allemannia Rostock bringt beim Dachverband Antrag über Aufnahmekriterien ein. Kritiker sprechen von einer Art „Ariernachweis“.

24.05.2013

Ortsbeiräte und Bürgerschaft stimmen darüber ab.

23.05.2013

Der Rostocker Extremismus-Experte Barlen (SPD) warnt vor zu hohen Erwartungen an den Prozess gegen Beate Zschäpe, der am Montag gleich zu Beginn vertagt wurde.

21.05.2013

Jürgen Suhr, Grünen-Fraktionsvorsitzender im Landtag, informierte in einer Diskussionsrunde über Verbindungen der Terrorzelle nach Mecklenburg-Vorpommern.

18.05.2013

Jürgen Suhr, Grünen-Fraktionsvorsitzender im Landtag, informierte in einer Diskussionsrunde über Verbindungen der Terrorzelle nach Mecklenburg-Vorpommern.

18.05.2013

Jürgen Suhr, Grünen-Fraktionsvorsitzender im Landtag, informierte in einer Diskussionsrunde über Verbindungen der Terrorzelle nach Mecklenburg-Vorpommern.

18.05.2013

Vierter Prozesstag in München: Zwei Angeklagte wollen reden — und dürften Beate Zschäpe schwer belasten.

17.05.2013
1 ... 10 11 12 13 14 15 16