Menü
Anmelden
Wetter Nebel
5°/ 3° Nebel
Thema Pleite von Lila Bäcker

Pleite von Lila Bäcker

Anzeige

Alle Artikel zu Pleite von Lila Bäcker

In der Rubrik „Gesicht des Tages“ stellt die OZ täglich Menschen aus der Region vor. Heute: Luise Mielke, die in Vilmnitz auf der Insel Rügen aufgewachsen und für ihr Fachabitur nach Stralsund umgezogen ist.

22.02.2021

Eine Spendenaktion der Flugabwehrraketengruppe 24 Bad Sülze brachte 10 500 Euro. Drei caritative Einrichtungen wurden bedacht, darunter der Rostocker Förderverein für krebskranke Kinder und der Hospizverein Ribnitz-Damgarten.

20.02.2021

Der Erlös aus dem Verkauf von Roggenmischbroten in 270 Filialen der Bäckerei-Kette kommt dem Rostocker Verein zugute, der in Zusammenarbeit mit der Kinderonkologie der Uniklinik Rostock die Eltern krebskranken Kinder unterstützt.

27.01.2021

Der Lila Bäcker hat die Filiale in der Stralsunder Altstadt umgebaut. Sie ist der neue Vorzeige-Laden der Kette. Andere Standorte könnten bald ähnlich aussehen. Die OZ hat sich den neuen Laden angeschaut.

22.01.2021

Wegen der Corona-Pandemie und den Maßnahmen zur Eindämmung gibt es in diesem Jahr keine Weihnachtsfeier für die älteren Menschen in Heringsdorf. Doch dafür setzt die Gemeinde eine andere Idee um – damit Freude und Gemütlichkeit aufkommt. So können Senioren an der Aktion teilnehmen.

22.12.2020

Arbeitnehmer sollen über Weihnachten zuhause bleiben, Betriebe am besten komplett schließen. Das ist der Vorschlag der Politik, um das Infektionsrisiko zu minimieren. Geht nicht, heißt es in vielen Unternehmen im Nordosten. Und was passiert eigentlich, wenn die Urlaubstage schon aufgebraucht sind?

26.11.2020

Wer am kommenden Samstag Brötchen holen will, könnte bei seinem Bäcker vor verschlossenen Türen stehen: Es ist Feiertag. Ohne frische Brötchen, Croissants oder das Stück Kuchen am Nachmittag müssen die Rostocker aber trotzdem nicht auskommen. Die OZ hat eine Karte mit Bäckern erstellt, die auch am Reformationstag geöffnet haben.

31.10.2020

Das Wohnmobil ist dank Corona das Trend-Gefährt 2020. Besonders hip sind individuell umgebaute VW-Busse. Die Firma Almatros in Groß Stove bei Rostock hat darauf reagiert. Sie fertigt genauso individuelle Matratzen für den optimalen Komfort im „Bulli“.

04.10.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
11