Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ 4° wolkig
Thema Neubukow

Neubukow

Anzeige

Alle Artikel zu Neubukow

Anne Weiß und Tochter Bathseba verkaufen seit kurzem Kunst im Internet, weil die Märkte weggebrochen sind. Andere Künstler suchen Möglichkeiten auf Facebook. Viele warten noch auf staatliche Unterstützung.

19.02.2021

Ab Montag, den 22. Februar, organisiert das Deutsche Rote Kreuz Fahrten zum Impfzentrum auf dem Flughafen Rostock-Laage. Senioren, die noch keinen Impftermin oder Post vom Land erhalten haben, können sich melden. Das Angebot ist auf eine Region begrenzt.

18.02.2021

Bis auf drei Einrichtungen sind die Impfungen im Landkreis Rostock in den vollstationären Alten- und Pflegeheimen abgeschlossen. Die vier mobilen Impfteams sind jetzt in Tagespflegen und im Betreuten Wohnen unterwegs. Die Senioren einer Stadt dürfen dabei mitgeimpft werden.

17.02.2021

Seit Ende Dezember 2015 lebt die syrische Familie Ramadan/Kasas in Neubukow. Die vier Söhne haben seit Jahren Arbeit – Mohammad hat gerade seine Facharbeiterprüfung bestanden. Sie freuen sich über ihre „zweite Heimat“. Was sind die Gründe?

16.02.2021

Da die traditionellen Karnevalsveranstaltungen wegen der Corona-Pandemie in diesem Jahr ausfallen müssen, haben sich viele Vereine etwas überlegt, um trotzdem Faschingsstimmung ins heimische Wohnzimmer zu holen. So auch der Kröpeliner Karnevalsverein und der Neubukower Carneval Club.

15.02.2021

Fünf Feuerwehren rasten am Montagmorgen ins Ostseebad. In einem Hotel – nach OZ-Informationen im Küchenbereich eines Hotels – war es zu einer starken Rauchentwicklung gekommen. Nach der Lüftung des Einsatzortes begann die Kripo ihre Ermittlungen.

15.02.2021

Mit einem dreistündigen Internet-Programm begeisterten die Satower Narren (Landkreis Rostock) am Samstagabend ihre Fangemeinde. Neben emotionalen Schalten in die Wohnungen einzelner Mitglieder sorgte vor allem die „Jerusalema-Challenge“ für Gänsehaut-Momente.

14.02.2021

Der Wintereinbruch stoppt die geplanten Arbeiten auf der Landesstraße 12 bei Neubukow (Landkreis Rostock). So wird auch die Vollsperrung des Kreisels vor der Schliemannstadt verschoben, die eigentlich in diesen Tagen geplant war.

12.02.2021

Der Geflügel-Bestand eines Betriebes in Jörnstorf bei Neubukow war mit dem Geflügelpestvirus H5N8 infiziert. Am vergangenen Montag waren Krankheitssymptome bei Hühnern festgestellt worden. Friedrich-Löffler-Institut untersucht Umstände.

12.02.2021

Noch weiß niemand, wie das Vogelgrippevirus in den gut gesicherten Aufzuchtkomplex bei Neubukow gelangen konnte. Deshalb ist die Sorge in der Nachbarschaft groß, dass sich die Seuche ausbreitet.

10.02.2021

In einem Betrieb in Jörnstorf bei Neubukow ist die Geflügelpest ausgebrochen. Die Tiere hatten am Montag Krankheitssymptome gezeigt. 45 000 Hühner werden in den nächsten Tagen gekeult. Landwirtschaftsminister Till Backhaus nennt die Lage dramatisch. Es ist der neunte Ausbruch in einer professionellen Geflügelhaltung.

09.02.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10