Klima-Protest

Erneute Sitzblockaden von Klimaschutzaktivisten in Berlin

Ein Polizist versucht die festgeklebte Hand einer Aktivistin vom Boden zu lösen (Archivbild). Mit dieser und ähnlichen Aktionen, etwa Straßenblockaden, versuchen Klimaschutzaktivisten auf die Klimakatstrophe aufmerksam zu machen.

Ein Polizist versucht die festgeklebte Hand einer Aktivistin vom Boden zu lösen (Archivbild). Mit dieser und ähnlichen Aktionen, etwa Straßenblockaden, versuchen Klimaschutzaktivisten auf die Klimakatstrophe aufmerksam zu machen.

Berlin. Klimaschutzaktivisten haben am Donnerstagmorgen erneut mehrere Straßen in Berlin blockiert. Nach Angaben der Polizei waren verschiedene Stellen an der Stadtautobahn A100 und die Kreuzung Frankfurter Tor betroffen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Klima-Check

Erhalten Sie die wichtigsten News und Hintergründe rund um den Klimawandel – jeden Freitag neu.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

An der Straßenkreuzung Frankfurter Tor saßen am Morgen Polizeiangaben zufolge sieben Aktivisten, teilweise hatten sie sich festgeklebt. Es sei mit Verkehrsbehinderungen und Straßensperrungen zu rechnen. Blockaden gebe es außerdem auf der Rudolf-Wissell-Brücke und an den Anschlussstellen Spandauer Damm, Kurt-Schumacher-Damm, Wexstraße, Alboinstraße, Seestraße und Sachsendamm.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Letzte Generation

Bereits am Mittwoch hatte die Klimaschutz-Protestgruppe Letzte Generation mehrere Schilderbrücken blockiert und für erhebliche Behinderungen im Stadtverkehr gesorgt.

RND/dpa

Mehr aus Panorama

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen