Grammys: Das sind die besten Looks

Lady Gaga (v.l.), Adele, Rihanna und Beyoncé bei der Grammy-Verleihung in Los Angeles.

Lady Gaga (v.l.), Adele, Rihanna und Beyoncé bei der Grammy-Verleihung in Los Angeles.

Los Angeles. Lady Gaga hat es wieder getan: Die Sängerin kam zur Verleihung des wichtigsten internationalen Musikpreises in Los Angeles bauchfrei. Schon bei der legendären Halbzeitshow des Super Bowls hatte die 30-Jährige mit ihrem Outfit für Schlagzeilen gesorgt: ihr Bauch sei zu untrainiert, hieß es im Social Web. Bei der Grammy-Verleihung am Sonntagabend glänzte die Sängerin in einem gewagten Lederoutfit mit Overknees und knappen Shorts – natürlich bauchfrei.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Trend ging in diesem Jahr offenbar zu zweiteiligen Kleidern: Rihanna kam in einem Ensemble in schwarz und orange. Schauspielerin Lea Michele entschied sich für eine schlichtere Variante mit floralem Muster.

Angesagt war bei der Preisverleihung auch der Metallic-Look. Die mit Zwillingen schwangere Beyoncè inszenierte sich auf der Bühne in gleich zwei goldenen Outfits als Madonna inklusive Heiligenschein. Auch ihre Schwester, Solange Knowles, tat es ihr gleich und entschied sich für ein asymmetrisches, bodenlanges Kleid im Metallic-Look. Den Preis für das wohl kürzeste Outfit dürfte in diesem Jahr an die "Germany's Next Topmodel"-Moderatorin Heidi Klum gehen. Sie kam in einem silbernen Minikleid, das nur knapp über ihren Po reichte.

Für farbige Akzente sorgten die Sängerinnen Celine Dion und Adele. Beide trugen grüne Roben: Adele eine hochgeschlossene Variante, Dion ein tief ausgeschnittenes Kleid mit hohem Beinschlitz. Model Chrissy Teigen und Sängerin Demi Lovato sorgten mit Cut-outs für modische Hingucker.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von RND/are

Mehr aus Panorama

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken