Waffengewalt in den USA

Schüsse vor Kirche in Iowa: Drei Menschen tot, darunter der Schütze

Vor einer Kirche fallen Schüsse. (Symbolbild)

Vor einer Kirche fallen Schüsse. (Symbolbild)

Ames. Durch Schüsse sind vor einer Kirche im US-Staat Iowa drei Menschen umgekommen. Unter den Toten sei der Schütze, teilte das Büro des Sheriffs im Bezirk Story County mit. Der Zwischenfall habe sich am Donnerstagabend (Ortszeit) außerhalb der Megakirche Cornerstone Church am Rande der Stadt Ames zugetragen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
US-Präsident Biden fordert strengere Regeln im Umgang mit Waffen

Dabei richteten sich die Worte des US-Präsidenten gezielt gegen republikanische Senatoren, die die Änderung von Waffengesetzen schon seit Jahren blockieren.

Weitere Details nannte das Sheriffbüro zunächst nicht, teilte dem Sender KCCI-TV aber mit, dass um 18.51 Uhr mehrere Notrufe eingegangen seien. Eine Gefahr für die Öffentlichkeit bestehe nicht mehr.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

RND/AP

Mehr aus Panorama

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen