„Marmor-Kopf der Athene“

USA geben gestohlene Kunstwerke im Millionenwert an Italien zurück

Viele der Stücke befanden sich im Besitz US-amerikanischer Museen, die sie von mittlerweile überführten Kunsthändlern erworben und dann ausgestellt hatten.

Neues aus Panorama

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.