Ehe für Alle jetzt auch im katholischen Malta

Ehe für alle: Sie kommt auch nach Malta.

Ehe für alle: Sie kommt auch nach Malta.

Valletta. Mit nur einer Gegenstimme beschloss das Parlament in Valletta die Reform am Mittwochabend und setzte sich damit über den Widerstand der Kirche hinweg. Der Abgeordnete, der dagegen stimmte, führte als Grund seinen christlichen Glauben an.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Arbeiterpartei hatte nach ihrem Wahlsieg im Juni versprochen, die Ehe für Alle als erste Maßnahme ihrer zweiten Amtsperiode umzusetzen. Auch die größte Oppositionspartei schloss sich an. Ziel der Reform ist es, „die Institution Ehe zu modernisieren“, damit alle Erwachsenen das Recht haben, zu heiraten.

Von RND/dpa

Mehr aus Politik

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken