Nachfolger von Volker Wissing

FDP bestätigt Bijan Djir-Sarai als Generalsekretär

Der designierte FDP Generalsekretär Bijan Djir-Sarai applaudiert neben Bettina Stark-Watzinger (FDP), Bundesministerin für Bildung und Forschung, und Wolfgang Kubicki, stellvertretender FDP-Parteivorsitzender und Bundestagsvizepräsident beim FDP-Bundesparteitag.

Der designierte FDP Generalsekretär Bijan Djir-Sarai applaudiert neben Bettina Stark-Watzinger (FDP), Bundesministerin für Bildung und Forschung, und Wolfgang Kubicki, stellvertretender FDP-Parteivorsitzender und Bundestagsvizepräsident beim FDP-Bundesparteitag.

Berlin. Die FDP hat den Bundestagsabgeordneten Bijan Djir-Sarai als Generalsekretär bestätigt. 89 Prozent der Delegierten stimmten auf dem Bundesparteitag am Samstag für ihn. Er werde „niemals, niemals, niemals ein zusätzlicher Regierungssprecher sein“, sagte Djir-Sarai. „Meine Mission lautet FDP. Meine Mission lautet eine erfolgreiche FDP.“

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Außenpolitiker Djir-Sarai hatte das Amt im Dezember 2021 bereits kommissarisch übernommen. Er trat die Nachfolge von Volker Wissing, der im vergangenen Dezember Bundesminister für Digitales und Verkehr wurde.

Beim Bundesparteitag der FDP ging um den weiteren Kurs zur Unterstützung der von Russland angegriffenen Ukraine. Christian Lindner, FDP-Chef und Bundesfinanzminister, sprach sich für die für die Lieferung schwerer Waffen an die Ukraine aus. „Die Ukraine benötigt militärische Hilfe und schwere Waffen“, sagte der am Samstag digital aus Washington zugeschaltet war.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

RND/af/dpa

Mehr aus Politik

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen