Truppen rücken vor

Laut Kreml: Russland hat Kontrolle über Flughafen bei Kiew übernommen

Ukrainische Soldaten beziehen Stellung in der Innenstadt von Kiew.

Ukrainische Soldaten beziehen Stellung in der Innenstadt von Kiew.

Moskau. Das russische Militär hat nach eigenen Angaben die Kontrolle über einen Flughafen bei Kiew übernommen. Die Meldung erfolgte vor dem Hintergrund des Vorrückens russischer Truppen auf die ukrainische Hauptstadt. Die Erklärung konnte zunächst nicht unabhängig bestätigt werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

+++Alle Entwicklungen im Liveblog+++

Die Einnahme des Flughafens in Hostomel würde bedeuten, dass Russland Truppen direkt zu den Außenbezirken Kiews transportieren kann. Der Flughafen verfügt über eine lange Landebahn, auf der schwere Transportflugzeuge landen können. Hostomel liegt etwa sieben Kilometer nordwestlich von Kiew.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Sprecher des russischen Verteidigungsministeriums, Igor Konaschenkow, erklärte am Freitag, russische Einheiten seien mit 200 Hubschraubern in Hostomel gelandet und hätten mehr als 200 Soldaten ukrainischer Spezialeinheiten getötet. Konaschenkow behauptete, die russischen Truppen hätten keine Verluste erlitten. Dies widersprach ukrainischen Darstellungen, nach denen russische Truppen bei den Kämpfen in Hostomel heftige Verluste erlitten haben sollen.

RND/AP

Mehr aus Politik

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen